sideBar

Dezember 2017

Aufruf zum konstruktiven Dialog: „Einmischen, positionieren, verständigen"

DIE regt zum öffentlichen Diskurs an

Das „20. DIE-Forum Weiterbildung“ am 12. Dezember in Siegburg beleuchtet das Verhältnis von Öffentlichkeit und Erwachsenenbildung

Das Motto des „20. DIE-Forums Weiterbildung 2017" ist ein Aufruf zum konstruktiven Dialog: „Einmischen, positionieren, verständigen.“ Unter diesem Titel nehmen Weiterbildungsexpertinnen und -experten auf dem Siegburger Michaelsberg das Verhältnis von Erwachsenenbildung und Öffentlichkeit unter die Lupe.

Die Debattenkultur in Deutschland steht auf dem Prüfstand – und das nicht erst seit der Bundestagswahl. Konstruktives Streiten ist eine notwendige Grundlage demokratischen Zusammenlebens und eine ständige Herausforderung. Öffentliche Diskurse scheinen sich zu beschleunigen und zunehmend oberflächlicher geführt zu werden. Gleichzeitig wird auf digitalen Kommunikationsplattformen nicht immer wertschätzend und fair debattiert. Diesen Entwicklungen muss sich auch die organisierte Erwachsenenbildung stellen.

Weiterlesen...

Lizenzierung als cultureQs® Professional Facilitator

cQs logo dark grey

Für interne sowie externe Facilitators und Change-Agents:

Das Programm ist eine Entdeckungs-Reise durch die Kunst des Dialogs und tiefgründiges Zuhören; durch einen Vertrauensraum; ein Spiel mit kraftvolle Fragen, und der Kunst der Einladung.

Anschließend sind Sie in der Lage, cultureQs® in Workshops und Interventionen für Change- und Integrations-Prozesse vorzubereiten, zu begleiten sowie ein intensives "Sense-Making" durchzuführen. Durch die Beschleunigung dieses Prozesses entsteht ein erheblicher Mehrwert für Klienten.

"This is everything I hoped for, and more!" (Ein cultureQs Facilitator am Ende des Programmes.)

LZ1710

Weiterlesen...

Motivation messen & sichtbar machen - Zertifizierung zum MPAexperten

MPA Logo
  • Was treibt mich wirklich an?
  • Wie kann ich mich und Andere motivieren?
  • Welche Wirkung haben meine Motive auf meine Wahrnehmung und meineEntscheidungen?
  • Wie kann ich besser führen, in dem ich meine Motive aber vor allem auch die Motive meiner Mitarbeiter besser berücksichtige?

Dies könnten typische Fragen sein, die Ihnen in Ihrer Arbeit als Trainer, Coach oder Berater begegnen – oder auch in anderen Themengebieten, bei denen es um Motivation und Handlungsenergie geht. 

Die MotivationsPotenzialAnalyse MPA ist Deutschlands erste Motivdiagnostik in Businesskontexten, die von Anfang an wissenschaftlich begleitet wurde und empfohlen wird.

Egal ob Trainer, Berater, Coach oder auch Personaler oder Führungskraft – Sie haben es immer mit Persönlichkeit zu tun. Mit Ihrer eigenen – und der Persönlichkeit Ihrer Mitarbeiter, Teilnehmer, Coachees oder Kollegen.

Mit der Zertifizierung zum MPAexperten erhalten Sie die grundlegende Qualifikation für den direkten Einsatz der MotivationsPotenzialAnalyse in Ihrem spezifischen Anwendungsfeld.

LZ1806

Weiterlesen...
Go to top