sideBar

Auswirkungen der fortschreitenden Digitalisierung auf die Personalentwicklung

Fotolia 57705428 S Digitalisierung

Welche neuen Kompetenzen brauchen Mitarbeiter in Zeiten zunehmender Digitalisierung? Was sind die passenden Lernwege, um den zukünftigen Anforderungen zu entsprechen? Welche Kompetenzen brauchen Trainer und Trainerinnen, um den sich immer schneller verändernden Gegebenheiten gerecht zu werden? Welche Folgen wird dies für die Zusammenarbeit der internen Bereiche mit externen Trainern und Trainerinnen haben? Und: Welche Erwartungen haben Personalentwickler an die Weiterbildung und an die Arbeit von Trainerinnen und Trainern?

Diese und weitere Fragen werden wir mit Wolfgang Isermann (Leiter der Personalentwicklung) und Kurt-J. Willi (Strategic Digital Collaboration & Transformation Manager) bei Sennheiser electronic GmbH & Co. KG, Wedemark bei unserem nächsten Trainertreffen in Hannover diskutieren.

Weiterbildungs-Unternehmen kaufen oder verkaufen | Markteinstieg | Sich zur Ruhe setzen | Kunden "abzugeben"

Das Leben besteht aus einer stetigen Bewegung. Veränderung findet immer statt. So auch in unserer Weiterbildungs-Branche. Immer wieder kommen neue Kollegen in den Markt, die ihre Nische suchen. Immer wieder verlassen andere diesen aus den verschiedensten Gründen. Wir sind Vermittler, wenn es darum geht beide miteinander zusammen zu bringen. Wer sich aus Altersgründen zurückziehen möchte oder weil er eine Festanstellung bekommen hat oder wieder etwas anderes im Leben machen möchte, hat vielleicht mehr, als nur ein Flipchart oder eine Pinnwand an andere abzugeben, die solches gut gebrauchen können. Interessant sind zum Beispiel gerade für den Nachwuchs, aber auch andere Beziehungen zu "Stammkunden" oder "regelmässige Trainingsaufträge" von Kunden, die bei einem anfragen.

Die Nachwuchs-Führungskraft - ihre Probleme - ihre Lösungen

laukamp u1 3D 500

Über 20 Fallbeispiele mit typischen Problemen, wie sie Nachwuchs-Führungskräften auf ihrem Weg begegnen. 21 erfahrene Trainer, Berater und Coaches zeigen, wie man diese Probleme lösen kann. Viele Tipps für den Berufsalltag helfen Stolpersteine zu vermeiden oder wieder auf die Beine zu kommen. Man lernt viele verschiedene Lösungswege kennen, denn es gibt meist nicht nur eine Lösung für ein Problem. Umfangreiches Unterstützungsmaterial!

Die Nachwuchs-Führungskraft
ihre Probleme - ihre Lösungen
Bernhard Siegfried Laukamp (Hrsg.) und 21 Autoren
Erschienen: Oktober 2016

Ausbildung zum Business-Trainer ...

trainInstinct Logo

... nach DIN ISO 29990 in 4 Modulen

Sie sind auf Ihrem Gebiet bereits Experte und möchten Ihr Wissen gerne an andere weitergeben. Was Sie nun brauchen ist das richtige Know-how wie diese Fachkenntnisse am besten vermittelt werden. Bei uns lernen Sie dazu alles über Methodik, Didaktik und Vermittlungskompetenz, um Trainings souverän und überzeugend zu gestalten.

Ausbildung in 4 Modulen 

1. Kickoff, Feedback & Kommunikationsmodelle 
2. Lernen lernen - Lehren lernen & Persönlichkeitsmodelle
3. Visualisierung & Seminardesign 
4. Infotainment & Führung der Seminargruppe

Trainerausbildung1

Modul 1

(Kick off, Feedback & Kommunikationsmodelle)

TAG 1 – (Halber Tag) Kick off

  • Startschuss und Vorstellungsrunde, Rollenverständnis Trainer,
  • Abgrenzung Training Coaching

TAG 1 – (Halber Tag) Feedback geben – Feedback nehmen

  • Ziel & Vorgehensweise
  • Regeln
  • Methoden

TAG 2 – Kommunikationsmodelle I

  • Watzlawick, Schulz von Thun
  • Veränderungsmodelle

TAG 3 – Kommunikationsmodelle II

  • Basis NLP
  • Transaktionsanalyse
  • Übungen

TERMINE MODUL 1

2. Halbjahr: 01.-03.11.2018

Modul 2

(Lernen lernen - Lehren lernen & Persönlichkeitsmodelle)

Bild 2 für Trainerausbildung kompakt und Coaching

TAG 1 – Lernen lernen – Lehren lernen

  • Lern- und Trainingsmethoden
  • Methoden
  • Übungen & SpieleAha!-Momente schaffen

TAG 2 – Persönlichkeit erkennen und entwickeln 1

  • Trainer-Persönlichkeit entwickeln
  • Persönlichkeitsmodelle DISG, InSights, LIFO & Co.

TAG 3 – Persönlichkeit erkennen und entwickeln 2

  • Verhalten verstehen
  • Persönlickeit entwickeln
  • Selbst- und Menschenkenntnis

TERMINE MODUL 2

2. Halbjahr: 08.-10.11.2018

Modul 3

(Visualisierung & Seminardesign)

Bild 1 Trainerausbildung kompakt1

TAG 1 – Visualisierung

  • Visuell Inhalte vermitteln – FlipChart, PinnWand & CO
  • Methoden zur Vertiefung
  • Methoden zum Transfer

TAG 2 – Seminardesign 1

  • nach PITT
  • Themenzentrierte Interaktion
  • Vom Mindmap zum Trainerleitfaden

TAG 3 – Seminardesign 2

  • Zielklärung im Strategiegespräch
  • Trainingsunterlagen und Handouts
  • Qualitätssicherung

TERMINE MODUL 3

2. Halbjahr: 22.-24.11.2018

Modul 4

(Infotainment & Führung der Seminargruppe)

TAG 1 – Infotainment

  • Infotainment im Seminar
  • Storytelling, Aha!-Momente schaffen
  • Körpersprache & Wirkung

TAG 2 – Lerngruppen erfolgreich führen 1

  • Gruppendynamik der Seminargruppe
  • Umgang mit Störungen und Konflikten

TAG 3 – Lerngruppen erfolgreich führen 2

  • Innere Haltung und äußere Wirkung
  • Boss for a Day – Seminarleitung
  • 360 ° Feedback

TERMINE MODUL 4

2. Halbjahr: 29.11.-01.12.2018

Modul 5

(Live-Training)

Termine nach Vereinbarung

Kosten

5.980,- EURO zzgl. MwSt.

Informationsübersicht:

https://www.traininstinct-company.de/business-seminare/ausbildung-zum-business-trainer/

Kontakt

trainInstinct.dieAkademie GmbH
Gewerbepark Liederbach
Höchster Strasse 70
65835 Liederbach

Tel. 069 - 94 94 31 210

info@traininstinct-company.de
www.traininstinct-company.de

 

LZ1807

Go to top