sideBar

Intuition und Professionalität

081121_carlauer1_titel.jpg

Intuition und Professionalität

Systemische Transaktionsanalyse in Beratung und Therapie

Bernd Schmid, Christiane Gérard

Carl-Auer Verlag 2008, 1. Auflage, 223 Seiten, 21.95 Euro

Die Transaktionsanalyse ist für Kommunikation und Persönlichkeit genauso wertvoll wie das Diagnosesystem eines modernen Bordcomputers: Man kann damit herausfinden, welche Fehlsteuerungen den Fahrkomfort oder die Sicherheit beeinträchtigen, und Abhilfe schaffen.

Bernd Schmid und Christiane Gérard verbinden bewährte Methoden und Werkzeuge der Transaktionsanalyse mit den charakteristischen Vorzügen der systemischen Beratung. Das Buch behebt damit zum einen Defizite der klassischen Transaktionsanalyse, z. B. bei der Beratung von Organisationen. Gleichzeitig bereichert es das systemische Denken und Handeln um erfolgreiche Konzepte aus der Transaktionsanalyse, insbesondere das der Intuition.

Die Autoren identifizieren Intuition als entscheidenden Faktor für jede gelingende Kommunikation und für die Gestaltung von funktionierenden und belastbaren Beziehungen. Für professionelle Berater und Führungskräfte macht sie das zu einer unverzichtbaren Kompetenz. Sie zu entwickeln hilft dieses Buch.

Mit seinem Glossar zu zentralen Konzepten der Transaktionsanalyse ist das Buch eine hervorragende Einführung in die Methode.

Quelle: Text des Verlages

 

Bernd Schmid, Dr. phil., studierte Wirtschaftwissenschaften und promovierte in Erziehungswissenschaften und Psychologie. Weiterbildungen in Körpertherapie, Gestalttherapie, Gesprächspsychotherapie, Transaktionsanalyse und systemischer Familientherapie sowie Fortbildungen in NLP und Hypnose. Lehrtrainer der internationalen Transaktionsanalyse-Gesellschaft und anderer Gesellschaften im Bereich Psychotherapie, Coaching, Supervision, systemische Beratung sowie Organisations- und Personalentwicklung. Gründer und Leiter des Instituts für systemische Beratung in Wiesloch (seit 1984). Interessensschwerpunkte derzeit: Systemische Lern-, Professions- und Organisationskultur, die Arbeit mit Intuition, Träumen und inneren Bildern sowie Senior-Experten im Demographischen Wandel.

Bernd Schmid ist Mitgründer und Vorsitzender des Präsidiums des Deutschen Bundesverband Coaching (DBVC), Gründer und langjähriger Vorsitzender der Gesellschaft für Weiterbildung und Supervision (GWS), Mitgründer des forum humanum sowie Herausgeber der Reihe Systemische Professionalität und Beratung im EHP-Verlag. Zahlreiche Veröffentlichungen in Schrift und Ton. 2007 Preisträger des Eric Berne Memorial Award der International Transactional Analysis Association (ITAA).

Christiane Gérard ist Diplom-Psychologin mit Ausbildung zur Verhaltenstherapeutin, systemischen Transaktionsanalytikerin und Neuropsychologin. Seit 1983 arbeitet sie in einer neuropädiatrischen Klinik. Sie ist Autorin mehrerer transaktionsanalytischer Artikel sowie Mitautorin des Ratgebers "Schädelhirnverletzungen bei Kindern und Jugendlichen". Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Klinische Neuropsychologie und systemische Transaktionsanalyse.

 


 

 

 

Weitere Beiträge zum Themenbereich:

Go to top