sideBar

Die Geheimbünde

Die Geheimbünde: Eine kulturgeschichtliche Analyse

Die Geheimbünde

Eine kulturgeschichtliche Analyse

PD Dr. Marco Frenschkowski

Marix Verlag GmbH, Wiesbaden, 2007, 1. Auflage, 256 Seiten, 5,00 €

978-86539-926-7

Dan Brown erobert mit seinen Werken die Bestseller-Listen. Verfilmungen werden Kassenschlager und ziehen Millionen Menschen ins Kino. Andere Autoren springen mit ähnlichen Themen auf die Welle auf und auch weitere Verfilmungen sind schon fürs Kino angekündigt. Kurz: Geheimbünde und Umfeld haben Hochkonjunktur.

Aber was ist wirklich dran? Was ist real, was fiktiv? Was kann tatsächlich belegt werden, was gehört ins Reich der Spekulation? Dieses Buch gibt einen Überblick von archaischen Gesellschaften über die Antike bis zur Neuzeit. Parallel erfolgt eine Einordnung, eine Typisierung der Geheimbünde für ein besseres Verständnis der Zusammenhänge.

Wer mitreden will und sich schnell grundlegendes Wissen aneignen will, dem sei dieses Buch empfohlen.

Der Autor, Marco Frenschkowski, ist evangelischer Theologe und Religionswissenschaftler.

 

Weitere Beiträge zum Themenbereich:

Go to top