sideBar

November 2017

DGSL LernKongress 2017: Positive Psychologie trifft Suggestopädie

DGSL Kongress 2017 Bild1

Hauptreferenten:

Prof. Dr. Michaela Brohm-Badry (Professorin für Empirische Lehr-Lern-Forschung und Didaktik sowie Dekanin des Fachbereichs Erziehungs- und Bildungswissenschaften, Philosophie und Psychologie an der Universität Trier)

It’s a wonderful life: Wie wir Menschen leistungsstark und glücklich machen – ein inspirierender Wegweiser für Eltern, Lehrer, Weiterbildner und uns selbst

Andreas Gaertner (Diplom-Designer, Agentur „Die Zeichner“ )

Kreativität ist die Währung der Zukunft - Werden Sie zum Kreativitätsmillionär!“

LZ1711F

Frühbucher 20% Rabatt (bei Zahlungseingang bis 30.09.2017

Weiterlesen...

Ausbildung zum Business-Trainer ...

trainInstinct Logo

... nach DIN ISO 29990 in 4 Modulen

Sie sind auf Ihrem Gebiet bereits Experte und möchten Ihr Wissen gerne an andere weitergeben. Was Sie nun brauchen ist das richtige Know-how wie diese Fachkenntnisse am besten vermittelt werden. Bei uns lernen Sie dazu alles über Methodik, Didaktik und Vermittlungskompetenz, um Trainings souverän und überzeugend zu gestalten.

Ausbildung in 4 Modulen 

1. Kickoff, Feedback & Kommunikationsmodelle
2. Lernen lernen - Lehren lernen & Persönlichkeitsmodelle
3. Visualisierung & Seminardesign
4. Infotainment & Führung der Seminargruppe

LZ1807

Weiterlesen...

Ausbildung zum Business-Coach

trainInstinct Logo

Sie wollen anderen helfen ihr Potenzial voll zu entfalten? Sie möchten mit Empathie führen und Personen bei der Erreichung ihrer Ziele unterstützen? Dann freuen wir uns, Sie bei diesem Seminar begrüßen zu dürfen. Business Coaching wird in unserer Arbeitswelt immer wichtiger. Das wird auch durch den hohen Qualitätsanspruch dieser Ausbildung deutlich unterstrichen.

Business-Coach Ausbildung 5tägig

Ausbildung in 5 Modulen

Modul 1 – Business-Coaching Überblick und Ausblick 
Modul 2 – Der Coach im Einsatz 
Modul 3 – Kommunikation- gesagt ist nicht verstanden
Modul 4 – Der Methodenkoffer 
Modul 5 – Der Weg – vom Problem zum Ziel

LZ1807 

Weiterlesen...
Go to top