sideBar

Neue Supervisionsgruppen in HH und H

Fotolia 108411723 S Rawpixel ausschnitt01
(c) fotolia

Liebe Leserinnen und Leser,

Kollegiale Supervision erfüllt eine wichtige Aufgabe. Sie ermöglicht es, sich mit anderen Kollegen in einem fachlichen und vertraulichen Rahmen über persönliche berufliche Themen auszutauschen, vor allem aber – im Sinne einer Supervision –, die Herausforderungen zu verarbeiten, die uns als Trainer, Berater und Coaches immer wieder auch an den Rand unserer Möglichkeiten bringen.

Um daraus ein Potential für Entwicklung und Wachstum zu gewinnen, organisieren wir seit Jahren im Rahmen des Trainertreffens selbstgesteuerte autonome kollegiale Supervisionsgruppen. Wer Interesse an der Teilnahme an einer solchen Gruppe hat, möge sich bitte bei mir melden. Ich kann dann schauen, welche Gruppe evt. schon vorhanden und noch offen ist oder eine neue Gruppe initiieren.

Eine neue Gruppe wird derzeit im Raum Hamburg und eine weitere im Raum Hannover gewünscht.

Interessenten melden sich bitte dazu bei mir: leiter@trainertreffen.de 

Hier findet man die seit Jahren bewährten Regeln für solche Gruppen...

Mit herzlichen Grüßen

 BSL Laukamp 160318-1154 ausschnitt
Bernhard Siegfried Laukamp
Leiter Trainertreffen Deutschland

leiter@trainertreffen.de 

Blog-Beiträge kostenlos abonnieren


Wer sich automatisch über Neueinträge in diesem Blog informieren möchte, kann ihn auch abonnieren und bekommt dann automatisch eine Info über den Neueintrag zugesandt. Natürlich kann man das auch jederzeit wieder abbestellen.
Nutzungsbedingungen

Go to top