sideBar

Blog

Ergebnisse des TTH Strategie-Teams

klaus dannenberg 
Klaus Dannenberg

Neue Veranstaltungsformate beim Trainertreffen Hannover

Das Strategie-Team des Trainertreffens Hannover hat erneut zusammen gesessen. Weiterhin geht es bei dieser Arbeit vor allem darum, den sich ändernden Wünschen von Trainern und Coaches und den Forderungen des Marktes der Weiterbildung mit entsprechenden Angeboten und neuen Formen des Zusammenkommens und des Austauschs gerecht zu werden. Die viele Vorarbeit hat sich gelohnt. Langsam nehmen die zu schaffenden Maßnahmen Gestalt an.

Die Zukunft im Trainertreffen Hannover wird einiges interessantes Neues bringen, das interessierten Trainern und Coaches einen Fächer von Möglichkeiten bietet, zusammen zu kommen, sich auszutauschen, Neues zu erfahren und ihren Nutzen zu mehren. Die Kriterien, die seit Jahrzehnten für erfolgreiche Trainertreffen gestanden haben, werden dabei natürlich beibehalten – wenn auch bisweilen in etwas optimalerer Form.

Einführung Systemisches Konsensieren

josef maiwald foto2016 
Josef Maiwald, unser Trainer für den Einführungsworkshop in die Methode Systemisches Konsensieren

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

das Systemische Konsensieren (SK) ist eine effektive und nachhaltigkeitsunterstützende Entscheidungsmethode mit neuen Ansätzen die in allen Entscheidungssituationen, besonders aber denen, die normalerweise besonders schwierig sind, eingesetzt werden kann. Das Besondere in dieser Methode ist, dass Widerstände gegen vorgeschlagene Lösungen transparent gemacht werden, Konfliktpotenziale gemessen und bearbeitet werden können und dadurch ein größtmöglicher Konsens erreicht werden kann.

Weiterlesen...

Da tut sich was – beim Trainertreffen in Hannover!

IMG 3244a
Das TTH-OrgaTeam beim letzten Treffen im März 2017

Das Orga-Team des Trainertreffens Hannover bereitet seit vielen, vielen Jahren jedes Trainertreffen Hannover vor. Da wird über Themen, Referenten und Referentinnen nachgedacht. Termine werden abgestimmt, die Organisation wird geplant, Aufgaben werden verteilt. Wer ist für den Empfang zuständig? Wer kümmert sich um den Aufbau des Info-Materials? Wer ist zuständig für Fragen des Referenten? Und… und… und. So erfährt die Trainertreffen Leitung viel Unterstützung, Anregungen und Hilfe.

Seit Sommer vergangenen Jahres haben sich die acht Mitglieder des Orga-Teams nun zu einem Strategie-Team entwickelt. Wie der Name schon sagt, geht es dabei um strategische Überlegungen zur Organisation und zum Ablauf des Trainertreffens Hannover in der Zukunft.

Der Markt der Weiterbildung unterliegt ständigen Veränderungen. Anforderungen an Trainer, Trainerinnen und Coaches wandeln sich. Und damit ändern sich auch die Bedürfnisse und Wünsche derer, die unsere Trainertreffen Hannover besuchen. Dem möchte das Strategie-Team Rechnung tragen.

 

How-to-do-Workshop: Markenstrategie und klare Marketing-Kommunikation für Trainer, Berater und Coaches

Fotolia 68569361 M besonders oder einer von vielen
stockphoto-graf www.Fotolia.com

Liebe Leserinnen und Leser,

stellen Sie sich vor, Sie gehören zu den besten auf Ihrem Gebiet und keiner versteht das! Was sagen Sie, wenn Sie ´ad hoc´ gefragt werden, was Sie nun eigentlich genau machen und worin das Besondere Ihrer Leistung liegt? Könnten Sie Ihr Angebot in 60 Sekunden bzw. 4-5 Sätzen prägnant und einprägsam erklären? Wie hinterlassen Sie also den einen bleibenden Eindruck, der Kunden dazu veranlasst mit Ihnen und nicht mit Ihren Marktbegleitern zu arbeiten?

Ziel dieses Workshops ist es Ihrem Unternehmen, Ihrem Produkt und/oder Ihrer Dienstleistung ein einzigartiges Markenprofil zu geben, Ihre Schlüsselbotschaften zu entdecken und zu lernen, wie Sie damit bei Ihren Kunden punkten können.

Damit bieten wir insbesondere denjenigen Kolleginnen und Kollegen, die darauf angewiesen sind, dass Sie in der Akquise erfolgreich ihre Botschaften "rüberbringen" können, eine effektive Unterstützung für die (Weiter-)Entwicklung dieser Fähigkeiten an.

Weiterlesen...

How-to-do-Workshop: Gesund-Führen für Trainer, Berater und Coaches

ute held-foto2016small Ute Held

Liebe Leserinnen und Leser,

"Gesund-Führen" ist ein zukunftorientierter, nachhaltig wirkender Führungsansatz, der auf den Erkenntnissen der Salutogense und Achtsamkeitsforschung basiert und den Menschen, seine Gesundheit und sein Wohlbefinden in den Mittelpunkt stellt und dadurch erstaunliche Wirkungen erzielt. Das sich das unter dem Strich auch betriebswirtschaftlich rechnet, kann man sich leicht vorstellen, wenn man bedenkt wie viel Kosten den Unternehmen entstehen durch krankheitsbedingte Ausfallzeiten, demotivierte Mitarbeiter, stressbedingte Fehler oder unattraktive Arbeitsplätze, die den Bedürfnissen der heutigen Generation nicht mehr gerecht werden, ganz zu Schweigen von Führungskräften, denen ein Burnout aufgrund der täglichen Überlastung droht.

Im Rahmen unseres Weiterbildungs-Programmes für Trainer, Berater und Coaches haben wir mit Ute Held dieses Thema aufgegriffen und bieten einen How-to-Do-Workshop mit ihr an, in der sie nicht nur eine Einführung in Gesund-Führen gibt, sondern auch ihre praktischen Erfahrung mit der Umsetzung dieses Themas in Unternehmen vermittelt.

Weiterlesen...

Seite 2 von 4

Blog

Go to top