sideBar

Körpersprache Analyse-Workshop für Weiterbildner mit Marc Grewohl

Marc Grewohl mit Lernkopf

Körpersprache Analyse-Workshop für Trainer, Coaches, Lehrende, Therapeuten, ...

Potenziale, Eigenheiten und Herausforderungen an Gesicht und Körpersprache erkennen

„Wenn Sie wüssten, was Sie alles mit Ihrem Körper ausstrahlen, ohne ein Wort zu sagen“

Mit 6 Live-Analysen – Sie lernen direkt in der Praxis !

Wir organisieren nach dem erfolgreichen und überzeugenden Workshop mit Marc Grewohl zum Thema "Körpersprache und Psycho-Physiognomik" im letzten Jahr (2016) auch in diesem Jahr wieder einen Workshop mit Marc Grewohl.

Marc Grewohls Ziel: „Bevor der Klient sitzt, steht die Diagnose …“

Für wen ist der Workshop interessant?

 Für alle, die mit Menschen zusammenarbeiten und sie auf ihrem beruflichen und persönlichen Erfolgsweg begleiten (also z.B. Trainer, Berater, Coaches, Lehrer, Erzieher, Therapeuten, …) und ihre Menschenkenntnis ausbauen und besser nutzen wollen. Die spezielle Körpersprache, die Marc Grewohl seit Jahren Fachleuten aus Training, Therapie, Lehre, Experten der Landeskriminalpolizei u.v.a. vermittelt, unterstützt diese Berufsgruppen dabei effizienter zu arbeiten und die Persönlichkeit und die Eigenarten ihres Gegenübers SOFORT besser erkennen und einschätzen zu können.

  • Schärfen Sie Ihren Blick und Ihre Menschenkenntnis, damit Sie wissen mit wem Sie es zu tun haben.
  • Schauen Sie genau hin und erkennen Sie, was hinter dem individuellen Ausdruck eines Menschen steckt.
  • Entdecken Sie Ihre eigenen individuellen Eigenheiten und Potenziale.
  • Erkennen Sie persönliche Anlagen, die sich ergänzen oder blockieren können.
  • Entdecken Sie Ihre eigene Art, um sich einen authentischen Wirkungsradius zu ermöglichen.
  • Lernen Sie den ganzen Tag durch Live-Analysen und Übungen und erkennen Sie, was Menschen ohne Worte sagen.
  • Seien Sie live dabei und erleben Sie, wie man im Gesicht eines Menschen lesen kann, wie in einem Buch.
  • Erweitern Sie Ihre Menschenkenntnis für mehr Erfolg im Beruf und im Privatleben!

Was kann man lernen?

Antworten auf folgende Fragen werden u.a. Inhalt sein:

  • Wie erkenne ich das Naturell eines Menschen?
  • Wie erkenne ich seine Anlagen?
  • Wie sehe ich, ob sie oder er die Anlagen lebt?
  • Wo sind Spannungsbereiche zu erkennen?
  • Was bedeutet das fürs Coaching oder die Betreuung oder den Umgang mit diesem Menschen?
  • Woran erkenne ich innere Entwicklungsblockaden im Gesicht und am Körper?
  • Wie erkenne ich, was mein Gegenüber nicht sagt?

Individuelle Fragen können gestellt werden: Darüber hinaus geht Marc Grewohl auch auf eigene Fragen der Teilnehmer ein, die die Teilnehmer selbst oder ihre Klienten betreffen können (Wie kann mir die Psycho-Physiognomik bei diesem speziellen Problem helfen?).


Was kann man genau für sich erreichen?

Für sich selbst können Sie alle Themen direkt reflektieren und so sich selbst besser verstehen: Warum bin ich so, wie ich bin?

Man entwickelt mehr Verständnis für die Unterschiede, mehr Verständnis für sich und andere.


Was muss man dazu schon wissen oder mitbringen?

Für diesen Workshop benötigen Sie keine Vorkenntnisse. Sie lernen die Psycho-Physiognomik (die Basis der von Marc Grewohl vermittelten Form der Körpersprache) direkt in der Anschauung der praktischen Umsetzung kennen - ohne viel theoretisches Gerede.

Als Teilnehmer mit Vorkenntnissen können Sie direkt im Workshop abgleichen, wie Ihr Wissensstand ist und ob Ihre Beobachtungen und Schlussfolgerungen stimmen. Somit eignet sich dieser Workshop auch hervorragend dazu, sicherer in der Beobachtung, Analyse und Beratung zu werden.


Was ist nach dem Workshop bei mir als Teilnehmer anders?

Als Teilnehmer werden Sie die Welt nach dem Workshop mit anderen Augen sehen können. Sie nehmen Ihre Mitmenschen und sich selbst in einem neuen Licht wahr. Sie können verstehen, warum einige zwischenmenschliche Situationen gut klappen, andere gar nicht. Kurz gesagt steigern Sie Ihre Menschenkenntnis, die Sie überall in Ihrem Leben einsetzen können. 

Als Teilnehmer mit einer Live-Analyse: Wenn Sie sich während des Workshops analysieren lassen, bekommen Sie wertvolle Informationen zu Ihrer Persönlichkeit.

  • Wer bin ich?
  • Wo liegt mein Potenzial?
  • Was sind meine Herausforderungen und (Lebens-)Aufgaben?
  • ...

Max. 6 Teilnehmer können eine Live-Analyse während des Workshops machen lassen!
Bei Interesse, bei der Anmeldung unbedingt gleich mit angeben, weil die Analyseplätze i.d.R. schnell vergeben sind.


Kann ich nach dem Workshop noch mehr machen?

Ja, sehr viel, da Psycho-Physiognomik, Patho-Physiognomik, Körpersprache und Psychosomatik jeweils große Gebiete sind und hervorragend verknüpft werden können. Das Besondere an Marc Grewohls Arbeit ist, dass er die genannten Themen miteinander verbindet und so leicht nachvollziehbar für die „Beobachter“ gestaltet. Weiter ist es möglich eine Ausbildung und weitere offene Praxiskurse bei ihm zu buchen.

Der Workshop ist für sich eine Einheit. Weitere offene Seminare und die Ausbildung in Körpersprache ab Herbst 2017 mit Marc Grewohl finden Sie auf seiner Website: www.marcgrewohl.de


Teilnehmerstimmen

"wie schon gesagt, ich fand den Workshop rundherum klasse! Für mich hat alles gestimmt."

"besten Dank noch einmal für den gelungenen Workshop! Für mich war alles rund. Der Tag war sehr spannend und die Organisation und Betreuung auch von eurer Seite ebenso nett und angenehm wie auch professionell."

"für mich war die Vorstellung und Wiederholung mit Marc sehr gut."

"der Workshop mit Marc war wirklich sehr bemerkenswert! Erstaunlich ist, was er selbst an diesem Tag geleistet hat. Es war sehr anstrengend für mich – aber im total positiven Sinne. Ich war den ganzen Tag hochkonzentriert, denn ich konnte wirklich sehr viel lernen.
Mir gefällt auch die Art, wie Marc arbeitet, sowieso gut. Er ist für mich vollkommen glaubhaft und überzeugend. Und er ist ein netter, guter Kollege, mit dem man gut zusammen sein kann.
Ein besonderes Ergebnis für mich war, dass ich meine Tochter soweit überzeugen konnte, dass sie zu ihm gehen wird. Sie braucht die Analyse und vielleicht noch mehr, um ihre Gesundheit wieder etwas zu stabilisieren. Allein dieses Ergebnis ist schon sehr hoch zu werten!"

"Mich hat der Tag mit Euch, der Gruppe und Marc sehr beeindruckt.
Was mir besonders gefallen hat, war der direkte Einstieg von Marc in die Praxis."


Marc Grewohl – stellt sich vor

Marc Grewohl mit Lernkopf Marc Grewohl

Ich verstehe mich als Körperdolmetscher & Heilpraktiker, bin Professional Speaker GSA (SHB) und wohne in Wunstorf, bei Hannover.

Ich übersetze – als Körperdolmetscher für Führungskräfte – die vielschichtigen Signale ihres Körpers. Ihr Nutzen: Die eigene Persönlichkeit entfalten, aufrichtig sein und somit erfolgreich führen!

Meine 20-jährige Praxiserfahrung als Heilpraktiker und Psychosomatiker fließt dabei in meine Arbeit als Körperdolmetscher für Führungskräfte mit ein. Mein körpersprachlicher Leitgedanke in der Praxis lautet: „BEVOR DER PATIENT SITZT, STEHT DIE DIAGNOSE.“

Seit mehr als 20 Jahren vertrauen Führungskräfte unterschiedlicher Branchen auf meine Trainings- und Coaching-Erfahrungen. Meine Kunden profitieren von den Erfahrungen aus ca. 4000 Einzelanalysen.

Bekanntlich spiegeln Gesicht und Körper die Persönlichkeit eines Menschen wider, denn Körpersprache ist kein Zufall. Dabei geht es u.a. um die scheinbar konstanten Körperformen, Ihre Physiognomie und Ihr dahinterliegendes, natürliches Führungspotenzial.

Seit vielen Jahren bin ich Dozent an der Fachhochschule der Polizei in Sachsen-Anhalt zum Thema „Körpersprache in der Befragung und Vernehmung von Tätern und Opfern“.

Als zertifizierter Vortragsredner (Professional Speaker GSA/SHB) gebe ich einem großen Publikum mit unterhaltsamen und leidenschaftlichen Geschichten aus dem Leben wertvolle Impulse für eine erfolgreiche Menschenkenntnis.

Seit 2016 bin ich Lehrbeauftragter an der Steinbeis Hochschule Berlin im STI Professional Speaker GSA.

mark grewohl-video 160226  Hier klicken...

 

                gsa shb-logo-l       gsa-prof-member


Organisatorisches

Workshop on Demand

Auch dieser Workshop wird wieder als "Praxis-Workshop on demand" ausgeschrieben. Das bedeutet, dass wir erst genügend Interessenten sammeln, bevor wir gemeinsam mit dem Referenten und den angemeldeten Interessierten den Termin des Workshops via Doodle-Umfrage abstimmen werden. Die Vorteile für die Angemeldeten Interessenten:

  • Jeder, der sich für den Workshop jetzt anmeldet entscheidet mit über den Termin des Workshops!
  • Die ersten 10 angemeldeten Interessenten (Mindestteilnehmerzahl) erhalten einen Rabatt von 50,- EURO auf die Teilnahmegebühr!

Ort:

Den Veranstaltungsort für den Workshop richten wir nach der Herkunft der angemeldeten Interessenten aus. Das bedeutet das Sie mit darüber entscheiden können, wann der Workshop stattfinden wird und wo. Möchten Sie erreichen, dass er möglichst in Ihrer Nähe stattfindet, machen Sie doch Ihre Kolleginnen und Kollegen darauf aufmerksam...

Zeit:

10:00 – 18:00 Uhr

Kostenbeitrag:

Seminargebühren: 270 € zzgl. MwSt.

Analysegebühr: 60 €, inkl. Mitschnitt der Analyse als Audiodatei (es können max. 6 Teilnehmer eine Analyse bekommen!)

zzgl. Tagungspauschale des Tagungshotels. 

Wenn ein angemeldeter Teilnehmer nicht an dem per Doodel von den ersten 10 Teilnehmern ermittelten Termin teilnehmen kann, werden ihm die Anmeldegebühren erstattet!

Mitglieder-Rabtt des Trainertreffen Deutschlands: 50,- EURO

Anmeldung:

Fagen: 

Sie haben noch Fragen zum Workshop? 


Artikel-Serie "Einführung in die Psycho-Physiognomie"
kostenlos alle 14 Tage lesen

Weitere Informationen zum Thema finden Sie in der Artikel-Serie von Marc Grewohl zum Thema "Körpersprache und Psycho-Physiognomie". Sie können sich hier die Artikel-Serie kostenlos zusenden lassen.

Go to top