sideBar

Fachexperten und Fachprüfer für das DVWO-Qualitätsmodell benötigt

Die Zertifizierung von Qualitätsmanagement-Systemen in Einrichtungen der Aus- und Weiterbildung schreitet unaufhörlich voran. Vor wenigen Tagen konnte der Leadauditor der Fa. Eurocert die uneingeschränkte Empfehlung geben, das Unternehmen ates communikation GmbH (www.ates.de) nach DIN EN ISO 9001:2000 und dem DVWO-Qualitätsmodell zu zertifizieren. Die Fa. ates communikation ist übrigens das erste Unternehmen, bei dem ein offenes Curriculum zertifiziert wurde.

Damit arbeiten seit der Einführung des DVWO-Qualitätsmodells 2006 bereits fünf Unternehmen mit diesem Qualitätsmodell. Bei drei weiteren Unternehmen stehen 2008 die Zertifizierungstermine bereits fest. In der letzten Sitzung der Fachkommission Qualität wurden die Voraussetzungen und Bedingungen für die Qualifizierung von Fachexperten und Fachprüfern für das DVWO-Qualitätsmodell festgelegt und verabschiedet. Fachexperten  werden benötigt, um fachspezifische Sachverhalte während des Zertifizierungsaudits zu überprüfen. Sie sind quasi die Rechte Hand des Lead­auditors immer dann, wenn es um besondere Spezifika z.B. zum Umsetzung von Methoden in den zu zertifizierenden Unternehmen geht.

Fachprüfer werden benötigt, wenn einzelne Trainer ihre Zertifizierung nach dem DVWO-Qualitätsmodell in Form einer Personenzertifizierung vollziehen wollen. Sie können einerseits diejenigen sein, die die Zulassungsvoraussetzungen für einen Trainer prüfen und andererseits Mitglied der jeweiligen Prüfungskommission sein, wenn die Prüfung und Zertifizierung durchgeführt wird.

Die DIN EN ISO 9001:2000 wird bereits im nächsten Jahr in einer überarbeiteten Form veröffentlicht. Laut Klaus Graebig vom DIN erreicht der Normenentwurf bei minimiertem Umfang der Textänderungen ein hohes Maß an Verbesserungen. Die Bedeutungen der Änderungen auf das DVWO-Qualitätsmodell wird die Fachkommission Qualität u.a. auf ihrer nächsten Sitzung am  7. April 2008 beraten.

Michael Steig
DVWO-Vizepräsident Qualität

Kontakt: vp-qualitaet@dvwo.de

Go to top