Dezember 2018

ralf besser foto3

Ausbruch Duo

Samstag 01.12.2018 - 19:00 - 22:00 Uhr

Das AusbruchDuo lernte sich vor zwei Jahren während des gemeinsamen Studiums in Bremen kennen, ziemlich schnell spielte man ziemlich unterschiedliche Projekte zusammen. "Als klassische Musikstudenten, die hauptsächlich Jazz hören oder zu Elektro tanzen, versteigern wir uns manchmal dazu, den eigenen
Musikgeschmack als grenzwertig schizophren einzuordnen..." Oder kann man doch alles zusammen bauen? Die Liebe zu den alten Meistern mit auf die Bühne bringen und nebenbei von allen Regeln befreit improvisieren?

Deutschlands Regionen entwickeln sich unterschiedlich. Strukturstarke Regionen profitieren vom wirtschaftlichen Aufschwung, schwache Regionen stagnieren oder fallen weiter zurück. Erfolgreich am Berufs- und Arbeitsleben sowie am sozialen und kulturellen Leben teilzunehmen, scheint vermehrt davon abzuhängen, wo die Menschen leben. Das aber widerspricht dem gesellschaftspolitischen Leitprinzip der gleichwertigen Lebensverhältnisse und birgt soziale Sprengkraft. Die Bundesregierung hat daher im Koalitionsvertrag ein gesamtdeutsches Fördersystem für strukturschwache Regionen und Kommunen angekündigt.

ralf besser foto3

Silvester Ritual

Mit Humor und Besonnenheit in das neue Jahr

Montag 31.12.2018 - ab 19:00 Uhr

Einmal ganz anders den Jahresübergang begehen, mit bewegenden Ritualen und Raum zur Begegnung. Gewürzt mit Humor, eventuell eigenen Beiträgen und der Möglichkeit das alte Jahr symbolisch abzuschließen, um das neue mit seinen eigenen Werten zu begrüßen.

Ab 18.00 Uhr ist Einlass, um 19.00 Uhr beginnt das SilvesterRitual. Der persönliche Beitrag ist eine leckere Speise.

Die Teilnahme am SilvesterRitual ist kostenfrei. Über eine Spende freut sich die Stiftung.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

der Genuss kommt nicht zu kurz …

das WerteOrakel 2015 …