Literatur-Tipp

Das persolog Selbstführungs-Profil

Selbstführung ist für jedermann erlernbar und heißt, - Klarheit darüber zu gewinnen, was wirklich wichtig ist, - die Motivation aufzubringen, das Nötige dafür zu tun, und - die passenden Strategien einzusetzen, um das Ziel zu erreichen. Indem eine Person ihre eigenen Selbstführungsstrategien analysiert und erkennt wie sich die psychischen Prozesse beeinflussen lassen, wird sie in die Lage versetzt, die Kontrolle und Steuerung eigenen Denkens, Fühlens, Wollens und Handelns selbst in die Hand zu nehmen.

Weiterlesen ...

klett-cotta_wawrzinek_was_tun.jpg

Ursula Wawrzinek, Annette Schauer
Was tun, wenn es brennt?
Neue Strategien gegen Burnout

Klett-Cotta, 2013
176 Seiten, 16,95 Euro

Fühlen Sie sich erschöpft, ausgelaugt, überfordert? Dann sollten Sie mehr darüber wissen, warum Menschen über ihre Grenzen gehen - das sensibilisiert Sie für den eigenen Leistungsanspruch. Stress, Überforderung und drohender Burnout prägen den Arbeitsalltag einer immer größeren Zahl von Menschen. Aus den Unternehmen ist keine Hilfe zu erwarten, denn sie stehen im harten Konkurrenzkampf der globalisierten Arbeitswelt. Wichtig ist, dass wir uns selbst retten!

Mit dem neuen Buch der Autoren erhalten Sie leicht umzu­setzende Übungen für Kopf und Körper und damit ein hoch wirksames Instrument gegen den Dauerstress am Arbeitsplatz. Das Buch richtet sich an: Burnout-gefährdete und gestresste Menschen, die etwas zur Vorbeugung suchen.

Unsere
Tagungs-Hotel-Empfehlung:

Nutzen Sie das Kennenlernangebot als TT-Mitglied für sich und Ihre Partnerin / Ihren Partner.

Unsere
Produkt-Empfehlung:

Werkzeuge für Ihr Business

Zum Anfang
Template by JoomlaShine