Literatur-Tipp

Einführung in Mediation

Scheidungsverfahren, Erbschaftsstreitigkeiten, Tarifstreiks - oft kann Mediation den jeweiligen Kontrahenten zu Lösungen verhelfen. In vielen Bereichen ist das Verfahren schon Alltag, in anderen kommt es zunehmend zur Anwendung.
 

Weiterlesen ...

Weiterbildungsszene Deutschland 2011

Studie über den deutschen Weiterbildungsmarkt

Jürgen Graf

managerSeminare Verlag, 1. Auflage, kartoniert, 146 Seiten, 99.90 Euro

Wird Weiterbildung für eine wachsende Zahl von Trainern und Dozenten zur brotlosen Kunst? Welches sind die kommenden Themen betrieblicher Weiterbildung? Detaillierte Auskünfte zu diesen und anderen Fragen liefern die Zahlen der zum 15. Mal in Folge erscheinenden Studie „Weiterbildungsszene Deutschland 2011" aus dem Verlag managerSeminare.

Zwar weist die Auftragslage in der Weiterbildungsbranche wieder deutlich nach oben, die Honorarsätze bleiben dennoch unter Druck - bei weiter ansteigenden Anforderungen seitens der Auftraggeber. Derweil zeichnen die Weiterbildungsanbieter jenseits der boomenden Konjunktur ein düsteres Bild über das Arbeitsklima in vielen Unternehmen. „Druck" hält danach vor allem die Betriebe am Laufen. Und weil sich immer mehr Aufgaben und Verantwortung auf immer weniger Leistungsträger verteilen, avanciert das Thema Stressmanagement/Gesundheit zu einem der wichtigsten Handlungsfelder der betrieblichen Weiterbildung. Die Weiterbildner sind daher mehr denn je gefordert, sich mit aktuellen Marktentwicklungen und der (Neu-)Positionierung ihrer Dienstleistung zu beschäftigen.

Als fundierte Hilfestellung hierfür präsentiert der Fachverlag managerSeminare zum 15. Mal in Folge die Trendstudie „Weiterbildungsszene Deutschland 2011" mit aktuellen Marktdaten und Einschätzungen der Anbieter wie der nachfragenden Unternehmen. Sie analysiert die Marktentwicklung aus Sicht von über 800 Weiterbildungsanbietem und Personalverantwortlichen aus Unternehmen unterschiedlicher Größe. Durch differenzierte Auswertungen unterschiedlicher Institutsgrößen wird die Stimmungslage vom Einzeltrainer bis zur Großakademie abgebildet. Der Leser erhält umfangreiches Datenmaterial über die aktuelle Marktsituation der deutschen Weiterbildungsbranche und Hinweise auf langfristige Entwicklungstendenzen, um sich gezielt auf kommende Herausforderungen vorbereiten zu können.

Die Studie richtet sich an Trainer, Bildungseinrichtungen, Personalentscheider sowie an Unternehmensberater, die eine aktuelle Orientierungshilfe in einer äußerst dynamischen und schnell-lebigen Branche suchen.

Quelle: managerSeminare Verlag

 Link zur Publikation auf Trainerbuch.de

Unsere
Tagungs-Hotel-Empfehlung:

Nutzen Sie das Kennenlernangebot als TT-Mitglied für sich und Ihre Partnerin / Ihren Partner.

Unsere
Produkt-Empfehlung:

Werkzeuge für Ihr Business

Zum Anfang
Template by JoomlaShine
DMC Firewall is a Joomla Security extension!