Literatur-Tipp

Gefühle, Geist und Ego - Wie Trauer, Liebe, Glück, Wut und Eifersucht zu inneren Kraftquellen werden

Anouk Claes
Gefühle, Geist und Ego
Wie Trauer, Liebe, Glück, Wut und Eifersucht zu inneren Kraftquellen werden
Allinti Verlag 2008
120 Seiten, 13,80 EURO

Die Autorin erklärt die Natur der Gefühle verständlich und umfassend und zeigt überzeugend auf, dass die Vielschichtigkeit unserer Gefühlswelt auf ganz bestimmten, wenigen Grundgefühlen beruht. Aus ihrer hellsichtigen Wahrnehmung der Gefühle heraus stellt sie dar, wie man jeweils das ursprüngliche Gefühl erkennt und seine Energie an ihren natürlichen Ort im Körper zurückführt.

„Verschobene Gefühle“ sind häufig die Ursache von Schmerz, Unwohlsein und Krankheit. Auch Geist und Ego spielen eine wichtige Rolle für die Selbstheilung. Innere Blockaden, die sich zum Beispiel als Antriebslosigkeit und Depressivität ausdrücken, können durch die Arbeit an den Grundgefühlen gelöst werden. Gefühle, Geist und Ego sind somit unerschöpfliche Ressourcen inneren Wachstums.

060622 haufe titel.jpg

Zeitmanagement - Das Trainingsbuch

Mach dir das Leben leichter

Marc A. Pletzer

Rudolf Haufe Verlag GmbH & Co. KG 2006, 1. Auflage,128 Seiten, 19,80 EURO


Wer kennt das nicht: die gefürchtete Situation, dass mal wieder eines dieser nicht enden wollenden Meetings ansteht, wo zu allem Überfluss noch das Protokoll fällig ist. Und darüber hinaus müssten eigentlich gerade jetzt noch drei Telefonate mit wichtigen Kunden abgewickelt werden. Und dann ist da noch diese Frühjahrsmüdigkeit...

Dabei ist es doch so einfach: punktgenau beginnen, einen festen Endpunkt setzen und durch eine klare Zielsetzung die gewünschten Ergebnisse erzielen. Ein effektives und funktionierendes Zeitmanagement zu haben, gehört heute für die meisten Menschen zum Pflichtprogramm. Bisher wurden in Büchern und Trainings meist nur neue Methoden vermittelt, doch damit haben viele Menschen schlechte Erfahrungen gemacht.

Einen neuen Weg geht nun Marc A. Pletzer mit seinem Buch „Zeitmanagement - Das Trainingsbuch", das gerade im Rudolf Haufe Verlag erschienen ist. „Mit den neuen Methoden müssen vor allem auch neue Strategien vermittelt werden, die der Leser einsetzt", erklärt Pletzer.

„Im Alltag liegt es meist nicht an den fehlenden oder falschen Methoden, dass wir unsere Ziele verfehlen", sagt Pletzer. „Die unterbewusst ablaufenden Prozesse behindern uns." Oft wurden diese in der Kindheit und Jugendzeit erlernt, zum Beispiel in der Schule, in der es etwa klare Zeitvorgaben durch Andere gab. Sobald sich das im Leben ändert, ist es sinnvoll, neue Strategien zu erlernen und anzuwenden. Diese werden nun in dem gerade erschienenen Buch so aufbereitet, dass sich dem Leser die neuen Möglichkeiten leicht erschließen. „Nach wenigen Tagen stellen Sie überrascht fest, dass Sie etwas anders gemacht haben als bisher. Das ist der Zauber, der von meiner Arbeit und von diesem Buch ausgeht", weiß Pletzer aus seiner langjährigen Erfahrung.

Marc A. Pletzer präsentiert mit seinem Trainingsbuch "Zeitmanagement - Mach dir das Leben leichter" mehrere Lektionen mit einfachen Übungen, die Wege aufzeigen, wie man entspannter an die täglichen Aufgaben herangeht. Durch den lockeren, ungezwungenen Stil wird das Lesen zu einem wahren Vergnügen. Übungen aus dem Seminaralltag des Autors wie "Haben Sie die Nase voll?" oder "Wie frühstückt man einen Elefanten" (Stück für Stück) spornen den Leser an, selbst Initiative zu ergreifen und seine Fähigkeiten jeden Tag ein bisschen mehr zu trainieren.

Neben vielen konkreten Tipps und Übungen für ganz alltägliche Situationen lernt der Leser in diesem Buch, die Verantwortung für sein eigenes Zeitmanagement wieder zu übernehmen. Auch der Einsatz von elektronischen Organizern und herkömmlichen Papierkalendern wird detailliert erläutert, Vor- und Nachteile lassen sich mit Checklisten individuell herausfiltern. So findet der Leser das für ihn optimale System. Dem terminlichen Notfall ist ein ganzes Kapitel des Buches gewidmet, mit dem der Leser schnell einen Weg aus dem Chaos finden kann, wenn es nötig sein sollte. Wer in einem Team arbeitet, profitiert von den Hinweisen, die eine neue Organisation ermöglichen und alle wichtigen Aspekte beleuchten. Bei allen Themen zitiert der Autor Beispiele von Teilnehmern seiner Seminare. Diese unterstützen den Leser dabei, sich die neuen Fähigkeiten schnell und leicht anzueignen. „Denn", so der Autor, „das Leben wird leichter, wenn man wieder Herr über die eigene Zeit ist".

Quelle: Pressetext des Verlages

 

 

Marc A.PIetzer ist Kommunikationstrainer, Unternehmensberater und Coach. Er arbeitet zudem seit über 20 Jahren als freier Journalist und Buchautor. Im Mittelpunkt seiner Arbeit steht heute, seine Teilnehmer auf dem Weg der persönlichen und beruflichen Veränderung zu begleiten.

 

Unsere
Tagungs-Hotel-Empfehlung:

Nutzen Sie das Kennenlernangebot als TT-Mitglied für sich und Ihre Partnerin / Ihren Partner.

Unsere
Produkt-Empfehlung:

Werkzeuge für Ihr Business

Zum Anfang
Template by JoomlaShine