sideBar

Allgemeine Betriebswirtschaftslehre

080328_gabler_titel.jpg 

Allgemeine Betriebswirtschaftslehre

Umfassende Einführung aus managementorientierter Sicht

Thommen, Jean-Paul / Achleitner, Ann-Kristin

Gabler Verlag 2007, 5. überarbeitete und erweiterte Auflage, 1104 Seiten, 49,90 Euro

Umfassendes, modernes, gut verständliches Standardlehrbuch zur Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre.

Dieses bewährte Lehrbuch gibt eine umfassende und sehr gut verständliche Einführung in alle unternehmerischen Funktionen aus managementorientierter Sicht.

Für die 5. Auflage wurde die "Allgemeine Betriebswirtschaftslehre" von Thommen/Achleitner wiederum überarbeitet und um viele neue Themen erweitert: Projekt- und Risikomanagement, Europa AG, Unternehmen als komplexe Systeme, neues St. Galler Management Modell, Investitions- und Dienstleistungsmanagement, Sponsoring und Product Placement, Supply Chain Management, Postponement, Mass Customization, moderne Formen leistungsabhängiger Vergütung, Telearbeit, neue Methoden der Personalentwicklung (Coaching, E-Learning), interkulturelles Management, Corporate Governance.

Die klare Strukturierung des Inhalts, die vielen anschaulichen Grafiken sowie das umfangreiche Stichwortverzeichnis ermöglichen auch eine Nutzung des Lehrbuches als Nachschlagewerk.

Die "Allgemeine Betriebswirtschaftslehre" richtet sich an Studenten der Betriebswirtschaftslehre an Universitäten und Fachhochschulen im Haupt- und Nebenfach, in Diplom- und Bachelor-Studiengängen, sowie an Führungskräfte, die sich in Betriebswirtschaftslehre weiterbilden wollen.

Quelle: Text des Verlages

 

Prof. Dr. Jean-Paul Thommen ist Inhaber des Lehrstuhls Organizational Behavior an der European Business School (ebs), Titularprofessor an der Universität Zürich sowie Dozent an der Universität St. Gallen.

Prof. Dr. Dr. Ann-Kristin Achleitner ist Inhaberin des KfW-Stiftungslehrstuhls für Entrepreneurial Finance und Wissenschaftliche Direktorin des Center for Entrepreneurial and Financial Studies (CEFS) an der TU München sowie Honorarprofessorin an der European Business School (ebs) und Privatdozentin an der Universität St. Gallen.


 

 

 

Weitere Beiträge zum Themenbereich:

Go to top