woman 5961309 1920 Erfolgreich

Erfolgreich & Reich – was hält mich davon ab, erfolgreich REICH zu sein?

Erfolgreich sind wir alle, doch reich werden - wollen wir das wirklich?

Wollen wir wirklich dauerhaft erfolgreich reich und wohlhabend werden?

Wer jetzt JA sagt, für den ist dieser Workshop geeignet. Wer jetzt NEIN sagt, für den ist dieser Workshop auch geeignet. Wer JA sagt, ist für den nächsten Schritt bereit, wer NEIN sagt, hat die Möglichkeit auf die Ursache seines NEINS zu blicken und danach für den nächsten Schritt bereit zu sein.

Gesellschaftlich erlaubt ist es, sich an immateriellem Reichtum wie Liebe, erfüllte Geschäfts- und Privatpartnerschaften, Anerkennung, Lob unserer Arbeit, super Feedback usw. zu erfreuen. Materieller Reichtum hat oftmals einen Beigeschmack. Der Gedanke an monetären Erfolg wird mehrfach durch unbewusste, negative Vorurteile begleitet. Ein ‚ungesunder‘ Gedanke, der unserem erfolgreichen Reichtum im Wege steht. Hinter diesen Gedanken und Emotionen sitzen Bedürfnisse, die erkannt werden wollen. Hier setzt dieser Workshop an und zeigt wie die Kombination aus materiellem und immateriellem Reichtum Erfolg mit Erfüllung bringt.

Inhalt:

  • Materiellen Erfolg zulassen, statt in den bisherigen Bahnen zu bleiben.
  • Geld nicht mit Beigeschmack sondern als Partner und als Ergebnis unserer Leistungen betrachten.
  • Erfolg mit Erfüllung für den Einzelnen definieren.
  • Versteckte Bedürfnisse erkennen, die wirklich hinter unserer Verweigerung des materiellen Wohlstands stehen, aufdecken.

Ein Weg hierzu führt über die Auflösung des 3 -Pfeiler-Hamsterrades von Mental – Emotional – Körper. Hier sind unsere Blocken versteckt weshalb Materie nicht zu uns fließen möchte und wenn doch, dann nicht bei uns verweilt.

Ich zeige Euch Wege wie Gedankenlabyrinth, Emotionskarrussel und Körpersignale aufzulösen sind, die behindern. In diesem Dreiklang sind ungeahnte Möglichkeiten vorhanden, die Ihr nutzen könnt um dauerhaft in Fülle zu gehen, Signale bei Verlust zu erhalten, und das Mind-Setting zu bestehenden Grundsätzen zu überdenken.

 

 

 


Bildnachweis: Ursula Vormwald - Matthias Michael Maria Bedenk / www.bedenkzeitfotografie.de; pixabay.com - Daniel Dan outsideclick

Zum Anfang
Our website is protected by DMC Firewall!