Sonder Veranstaltung

Das Ensemble ChanSong präsentiert ihr Programm

Samstag 22.10.2018 - 19:30 - 21:00 Uhr

Du kannst mich mal … besuchen’ ist das aktuelle Programm. Von Lieber, Frust und Freundschaft’ die nähere Umschreibung.

Wie heißt es so schön: Beziehungen sind das halbe Leben! Manchmal dauern sie auch länger, selbst die Ehe. Doch ist Dauer gleich Qualität oder liegt in der Kürze die Würze? Und wollen wir nicht alle die Hälfte eines zufriedenen Paares sein? Ach ja, wie beruhigend, das es noch so etwas wie Freundschaft gibt.

Engel und Banko singen und erzählen von flüchtigen Begegnungen, gemeinsamen Glück, von Liebenden und lebenslang Liierten und überhaupt von Paaren aller Arten. 
Mal Frau und Mann, mal Mann und Frau, mal Freundinnen, mal Freunde!

In Liedern, Schlagern, Gedichten und Anekdoten von Bertolt Brecht, Robert Gernhardt, Walter Jurmann, Georg Kreisler, Kurt Tucholsky, Günther Neumann u.a. entwerfen sie ein bunt schillerndes Beziehungskaleidoskop.

Eintritt 15 Euro

Eine Anmeldung ist erforderlich (siehe Rückseite des Flyers).

Rüdiger Engel, Gabriele Banko, Monika Arnold
www.banko-chanson.de

ralf besser foto3

Haben Sie Freude an einem anregenden Austausch mit ähnlich gesinnten Menschen? Im ‚stiftungshaus für lebenswerte(s)’ finden regelmäßig ‚WerteCafes’ statt, in denen genau das möglich ist. Verschiedene Themen mit deren Impulsgebern geben dazu vielfältige Anregungen, sich im weiten Feld der erteorientierung in der Gesellschaft auseinandersetzen. In einer gesunden Mischung von Humor, Leichtigkeit und einer angemessenen Portion Ernsthaftigkeit.

Das ‚stitungshaus für lebenswerte(s)’ ist mittlerweile zu einem ‚KunstHaus’ herangewachsen. Der Skulpturengarten lädt zum Verweilen ein und die vielen Kunstwerke im Haus haben schon so manches Gespräch angeregt.

Die Konzertreihe ‚HörArt’ ist das neueste Kind des ‚stiftungshauses’. In einer besonderen Form finden dort Konzerte mit eher außergewöhnlicher Musik statt.
Eingebettet in Zuhörexperimenten und lebendigen Austausch mit den Musikern. Neu ist eine Kooperation mit der Hochschule für Kunst in Bremen. Studierende der Musik und Kunst werden ab 2018 hoffentlich regelmäßig besonders inszenierte Konzerte gestalten.

Hier und da finden interessante Workshops im stiftungshaus statt. Auch diese Angebote habe ich mit aufgenommen.,

Seien Sie also mein Gast

ralf besser foto3

Ralf Besser




Weitere Veranstaltungen


Hör Art

27.10.2018 - 19:00 - 22:00 Uhr

Ausgangspunkt für das neue Konzertprogramm von Michael Rettig (Klavier) und Miran Zrimsek (Cello) ist die Frage nach Heimat als einem Ort der Sehnsucht. Mit den Worten von Ernst Bloch: "Was jedem in die Kindheit scheint und wo noch keiner war: HEIMAT"

Entstanden sind 2 kurze, sehr persönliche Videos, sowie 12 neue Stücke für Klavier und Cello. Gedanken, Erinnerungen, die um Sehnsüchte, Heimweh, Fernweh, um die Suche nach Heimat kreisen.

Die Musik bewegt sich auf den Spuren einer zeitgenössischen Romantik. Melodiös, lyrisch, neoklassisch - überwiegend kontemplativ mit gelegentlichen eruptiven dissonanten Ausbrüchen. Die große Schlichtheit, vielleicht auch Kargheit der Musik führt zu einem Gefühl der Schwerelosigkeit, die einen atmen lässt und die Zeit aufzuheben scheint. Es vermischen sich Melancholie und Gelöstheit, Dramatik und Zuversicht. Zwischen Minimalismus und Avantgarde, zwischen klassischer Kammermusik und ambitioniertem Pop. Verinnerlicht - so schön, dass sie manchmal schmerzt. "Es geht einem das Herz auf." (Weserkurier)

Eintritt 16 Euro, ermäßigt 12 Euro

Eine Anmeldung ist erwünscht

www.michaelrettig.de


Werte Cafe

Sonntag 28.10.2018 - 15:00 - 18:00 Uhr

Werte aus medizinischer Sicht Sabine Gapp-Bauss hat sich als Ärztin auf Naturheilverfahren spezialisiert und ist vor allem über ihre Bücher bundesweit einen Namen gemacht.

In dem WerteCafe referiert Sie aus ihren vielfältigen Erfahrungen mit Patienten, welche Bedeutung Werte aus der medizinischen Perspektive haben.

Auf ihrer website beschreibt sie ihre Arbeit mit folgenden Worten:
‚Gesundheit und eine neue innere Balance entsteht, wenn wir das, was ist, annehmen und nach individuellen Wegen suchen, wie wir zum Ziel kommen. Ich möchte Sie dabei begleiten, Ihre eigenen Ressourcen wahrzunehmen und zu erweitern und Ihnen ganzheitliche Heilungswege aufzeigen.’

Die Teilnahme am WerteCafe ist kostenfrei. Über eine Spende freut sich die Stiftung.

Eine Anmeldung ist erwünscht (siehe Rückseite des Flyers).

www.gapp-bauss.de


Werte Workshop

Wertorientierung in Unternehmen - Innovative Strategien

23.-24.11.2018

Werte sind so etwas wie tief verankerte Grundprinzipien, an denen sich jeder Mensch mehr oder weniger bewusst ausrichtet. Sie sind deshalb so bedeutungsvoll, weil sie als sinngebend erlebt werden. Es ist daher nicht verwunderlich, dass der erlebte Sinn für Mitarbeiter sehr häufig als ein entscheidender Faktor für die eigene Motivation angeführt wird. In dem Workshop geht es um ungewöhnliche Wege und Strategien, eine Werteorientierung über geschickt inszenierte Reflexionsprozesse statt über die Definition von Leitbildern anzuregen. Diese Prozesse sind auch im privaten Kontext anwendbar.

Kosten 300 Euro für Privatpersonen

Eine Anmeldung ist erforderlich.

www.besser-wie-gut.de

Ralf Besser - Workshopleiter


Werte Cafe

Märchen mit dem DUO OHRENLICHT

Sonntag 25.11.2018 - 15:00 - 18:00 Uhr

Duo Ohrenlicht entführt ins Land der Märchen, Sagen und Mythen.

In den alten Zeiten, wo das Wünschen noch geholfen hat ...", so beginnt das bekannte Märchen "Der Froschkönig". Mythen, Geschichten, Märchen sind die Welt von "Ohrenlicht". Das Duo besteht aus der Erzählerin Heidrun Löck-Krüger und der Musikerin Ilsa Rappold. Die beiden haben es sich zur Aufgabe gemacht, ihren Zuschauern "vom Licht, das uns über die Ohren aufgeht" zu berichten.

Und wie nicht anders zu erwarten, können Sie sich im WerteCafe in besonderer Art und Weise mit den Inhalten der Märchen auseinandersetzen.

Die Teilnahme am WerteCafe ist kostenfrei. Über eine Spende freut sich die Stiftung.

Eine Anmeldung ist erwünscht.

www.loeck-krueger.de

Heidrun Löck-Krüger, Ilsa Rappold


Ausbruch Duo

Samstag 01.12.2018 - 19:00 - 22:00 Uhr

Das AusbruchDuo lernte sich vor zwei Jahren während des gemeinsamen Studiums in Bremen kennen, ziemlich schnell spielte man ziemlich unterschiedliche Projekte zusammen. "Als klassische Musikstudenten, die hauptsächlich Jazz hören oder zu Elektro tanzen, versteigern wir uns manchmal dazu, den eigenen
Musikgeschmack als grenzwertig schizophren einzuordnen..." Oder kann man doch alles zusammen bauen? Die Liebe zu den alten Meistern mit auf die Bühne bringen und nebenbei von allen Regeln befreit improvisieren?

Mathieu Bech (Klavier, Klavier/Schlagzeug) und Lukas Stubenrauch (Bratsche, Geige) haben ein Programm erarbeitet, das die Sonate für Bratsche und Klavier Es-Dur von Johannes Brahms sowie das grandiose Werk "Road Movies" von John Adams beinhaltet. Diese beiden Stücke betten sie in eine Improvisation, die den Klassikern jedes mal einen neuen Rahmen bietet - und dabei selbst gerne den ein oder anderen sprengt!

Eintritt 16 Euro, ermäßigt 12 Euro

Eine Anmeldung ist erwünscht

In Kooperation mit realtime.


Silvester Ritual

Mit Humor und Besonnenheit in das neue Jahr

Montag 31.12.2018 - ab 19:00 Uhr

Einmal ganz anders den Jahresübergang begehen, mit bewegenden Ritualen und Raum zur Begegnung. Gewürzt mit Humor, eventuell eigenen Beiträgen und der Möglichkeit das alte Jahr symbolisch abzuschließen, um das neue mit seinen eigenen Werten zu begrüßen.

Ab 18.00 Uhr ist Einlass, um 19.00 Uhr beginnt das SilvesterRitual. Der persönliche Beitrag ist eine leckere Speise.

Die Teilnahme am SilvesterRitual ist kostenfrei. Über eine Spende freut sich die Stiftung.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

der Genuss kommt nicht zu kurz …

das WerteOrakel 2015 …

 

 

Kontakt

Ralf Besser
Upper Borg 147
28357 Bremen – Ortsteil Borgfeld

Tel. 0421 - 27 58 40
Mobil 0151 - 14 93 94 93

mail@hoer-art.de oder mail@ralf-besser-stiftung.de

www.ralf-besser-stiftung.de
www.hoer-art.de
www.besser-wie-gut.de

Mailen Sie mich gerne an, wenn Sie in den Verteiler des ‚stiftungshauses für lebenswerte(s)’ aufgenommen werden möchten.

 

 

Zum Anfang
Template by JoomlaShine
Our website is protected by DMC Firewall!