sideBar

HomeOnline-JournalÜbersichtPsychologie & MenschenkenntnisEntwicklungspsycholog. Persönlichkeitsprofil eröffnet neue Perspektiven für Coaching und Führung

Entwicklungspsycholog. Persönlichkeitsprofil eröffnet neue Perspektiven für Coaching und Führung

Thomas Binder Thomas Binder

Entwicklungspsychologisches Persönlichkeitsprofil eröffnet neue Perspektiven für Coaching und Führungskräfteentwicklung

In der Führungskräfteentwicklung wird bisher kaum auf Entwicklung geachtet, denn meistens wird Lernen mit Entwicklung gleichgesetzt. Ein im deutschsprachigen Raum neuer entwicklungspsychologischer Ansatz greift diesen Unterschied auf und führt damit ein zentrales Thema in die Arbeit mit Führungskräften ein: Die Reife eines Menschen. Denn zahlreiche empirische Studien zeigen, dass ein Großteil der Führungskräfte sich nicht auf einer Entwicklungsstufe befindet, die für ein effektives Management erforderlich ist. Und dies trotz zahlreicher Führungskräfteentwicklungs-Programme.

Worin besteht der Unterschied zwischen Lernen und Entwicklung?

Lernen heißt zunächst, sich mehr Informationen und Know-how anzueignen. Wenn man sich das Wort Information genau anschaut, dann entdeckt man, dass dieses Wort zweigeteilt ist (In-Formation). Und das ist genau das Thema, um dass es geht. Bei reinem Lernen bleibt häufig die Persönlichkeit des Lernenden unberührt. Das heißt, die prinzipielle Struktur/Form dessen, wie man sich selbst, andere Personen und seine Umwelt wahrnimmt und interpretiert, bleibt gleich. Man könnte sagen, dass neues Wissen in eine bestehende Form gegossen wird. Genau betrachtet, findet in den meisten Führungskräfte-Entwicklungsprogrammen meist nur Lernen statt. Nur wenige Führungskräfte entwickeln sich tatsächlich im Laufe ihres Berufslebens weiter.

Bei Entwicklung aber passiert viel mehr: Die Form ändert sich (Trans-Formation). Das ist das, was man auch als Reife bezeichnet. Wenn ein Mensch sich entwickelt, kann er immer geschmeidiger, mit sich selbst, Anderen und komplexen Situationen umgehen. Bringt man den Unterschied auf einen kurzen Nenner, dann geschieht bei Lernen In-Formation und bei Entwicklung Trans-Formation.

Wie kann man Reife messen?

Seit 2007 gibt es das Ich-Entwicklungs-Profil im deutschsprachigen Raum. Dies ist der einzige validierte Entwicklungs- und Persönlichkeitstest für Führungskräfte, der die Reife einer Person misst. Es wird durch einen Satzergänzungstest und ein anschließendes kompliziertes Auswertungsverfahren erstellt. Spezialisten analysieren dabei welche Entwicklungs-Stufe ein Mensch aufweist und wie ausgeprägt diese bereits ist.

Das Ich-Entwicklungs-Profil baut auf über 70 Jahren entwicklungspsychologischer Forschung auf. Damit wird zum ersten Mal ein für die Praxis der Führungskräfteentwicklung nutzbares Verfahren zur Verfügung gestellt. Denn die Entwicklungspsychologie Erwachsener, speziell das Thema Reife, ist nach wie vor ein komplexes Gebiet. Nur wenige Forscher kennen sich darin aus und trotz erstaunlicher Forschungsergebnisse blieb es bisher für die praktische Anwendung verschlossen.

Nutzen eines entwicklungspsychologischen Persönlichkeitsprofils für Kunden:

Das Ich-Entwicklungs-Profil eines Menschen gibt Aufschluss darüber, was dieser Person bereits möglich ist und wo ihre prinzipiellen Begrenzungen liegen. Denn ein entwicklungspsychologischer Zugang bietet eine einzigartige Möglichkeit, zu verstehen, wie Führungskräfte ihre Welt interpretieren und sich dementsprechend verhalten. Es zeigt damit eine im Hintergrund wirkende Struktur auf, die das Verhalten steuert aber durch herkömmliche Persönlichkeitstests und auch von erfahrenen Beratern in der Regel nicht erkannt wird. Es bietet dadurch Möglichkeiten, Führungskräfte zu unterstützen, sich in Richtung größerer Reife zu entwickeln. Das ermöglicht vor allem in komplexen Arbeitszusammenhängen effektiveres Handeln. Dies ist ein Aspekt, der in Coachings und herkömmlichen Führungskräfte-Entwicklungsprogrammen meist unbeachtet bleibt. Man kann dadurch aber gezielt die Aspekte fördern, die eine Führungskraft für Ihre weitere Entwicklung braucht.

Vorteile entwicklungspsychologischen Know-hows für Coaches, Trainer und Berater:

Jeder Mensch ist durch seine eigene Entwicklungsstufe begrenzt, insofern kann er nur so reagieren, wie seine eigene persönliche Reife dies zulässt. Daher haben auch Coaches, Berater und Trainer für sich selbst etwas davon, wenn sie ihre eigene Entwicklungs-Stufe erkennen und verstehen lernen. Vor allem aber ermöglicht das Wissen um diesen entwicklungspsychologischen Aspekt ein flexibleres Eingehen und Arbeiten mit den Kunden. Insofern haben auch langjährig erfahrene Praktiker mit einer Vielzahl von Beratungsausbildungen meist einige Aha-Erlebnisse, wenn sie sich mit diesem Thema auseinandersetzen.

Im Juni 2010 findet ein Zertifizierungs-Workshop zum Ich-Entwicklungs-Profil in Berlin statt. Unter dem Titel „Entwicklungs-Stufen von Führungskräften entschlüsseln lernen“, wird damit ein kompakter Einstieg in diesen fundamentalen Aspekt menschlichen Denkens und Handelns ermöglicht. Zugleich werden die Teilnehmer zertifiziert, das Ich-Entwicklungs-Profil™, in ihrer eigenen Arbeit anzuwenden. Mehr Informationen dazu sind verfügbar unter:

http://www.i-e-profil.de/?content=Zertifizierungs-Workshop


 

Thomas Binder

Dipl.-Kfm., Dipl.-Psych., Supervisor (DGSv), Mediator (BM). Seit 1995 als Organisationsberater mit Schwerpunkt Change Management Beratung und Führungskräfteentwicklung sowie als Supervisor und Coach tätig. Von 1993 bis 1995 arbeitete er als Mitarbeiter am Max Planck Institute for Human Development. Seitdem Beschäftigung mit entwicklungspsychologischen Ansätzen (www.I-E-Profil.de) und deren praktischer Anwendung im Bereich Management-Diagnostik, Coaching und Führungskräfteentwicklung.

Kontakt:

Dipl.-Kfm., Dipl.-Psych. Thomas Binder,
systemics consulting group, Büro Charlottenburg
Fredericiastrasse 10c, 14050 Berlin

Tel.: 030 - 88709858
Fax: 030 - 88709859

E-mail:
binder@systemics.net

Internet: 
www.systemics.net
www.I-E-Profil.de

Weitere Beiträge zum Themenbereich:

Unsere
Tagungs-Hotel-Empfehlung:

Nutzen Sie das Kennenlernangebot als TT-Mitglied für sich und Ihre Partnerin / Ihren Partner.

Unsere
Produkt-Empfehlung:

Werkzeuge für Ihr Business

Go to top