September 2022

please 2748752 1920 Igor Link

Diversity-Werkstatt

Gruppen zusammenbringen über alle Unterschiede hinweg

Methoden für Menschen in Gruppen und Teams, die Vielfalt erleben

„Gegensätze ziehen sich an“, heißt es so schön – und dennoch scheint, so lehrt es uns die Workshop-Praxis, der Umgang mit Unterschieden den Menschen etwas abzuverlangen. Wenn es also darum geht, für den Umgang mit Vielfalt zu sensibilisieren und die Workshops online stattfinden, dann braucht es besondere Kreativität, Moderationsgeschick und natürlich Ideen, was überhaupt möglich ist.

Gabriele Braemer ist – zusammen mit Amelie Funcke - Autorin des Methodenbuchs „Zusammen finden – Diversity Methoden für Menschen in Gruppen und Teams, die Vielfalt erleben (ManagerSeminare Verlag 2022). Darin finden sich einige der beschriebenen Präsenzmethoden auch übersetzt in die virtuelle Welt wieder.

Einige davon werdet ihr in diesem Webinar erleben – lebendig, ganz praktisch und zum Sofort Ausprobieren. Die drei Stunden sind prall gefüllt mit Methoden zur Verständigung über Unterschiede und Gemeinsamkeiten sowie zur Begegnung mit Vorurteilen für unterschiedliche Teamsituationen. Experimentierfreude und Austausch unbedingt erwünscht!

AdobeStock 339093171 800x533

TT-Networking-Lounge

Miteinander sprechen, sich kennenlernen und miteinander kooperieren

  • Du willst andere Kolleginnen und Kollegen kennen lernen?
    Die "Neuen" sind immer wieder positiv überrascht, wie herzlich sie in die Runde aufgenommen werden. Bei uns lernst Du engagierte und sympathische Menschen kennen.
  • Du möchtest die anderen Kolleginnen und Kollegen mal wiedersehen?
    Auch online kann man Kontakt halten. Man muss es nur tun und etwas Zeit investieren.
  • Du hast fachliche Themen, über die Du Dich mit anderen austauschen möchtest?
    Wenn Trainer, Berater und Coaches diejenigen sind, mit denen Du Dich auch zu fachlichen Themen austauschen willst, dann bist Du hier richtig.
  • Du suchst Kooperationspartner?
    Die TT-Networking-Lounge bietet Dir dafür den richtigen Rahmen. Du kannst Dich und Dein Projekt hier gerne vorstellen.
  • Du bist offen für das, was sich entwickeln wird?
    Wir staunen immer wieder, wie der "Zufall" die richtigen Menschen mit den für sie wichtigen Themen hier zusammen führt.