sideBar

Autoren-Förderprogramme für TT-Mitglieder

notebook 1194456 340

Lieber TT-Mitglieder, liebe Kolleginnen und Kollegen,

Gerade für Trainer, Berater und Coaches ist es von großem Vorteil (mindestens) ein eigenes Buch veröffentlicht zu haben. Nach den Erfahrungen von Experten erhöhen sich dadurch nicht nur die Bekanntheit des Autors, die ihm zugeschriebene Kompetenz bzgl. seines Buchthemas, sondern auch die Höhe seiner Honorare - wenn er es richtig anstellt. Natürlich ist es für viele Autoren auch eine Herzensangelegenheit ihr Wissen in Buchform herauszubringen oder der Nachwelt etwas Bleibendes zu hinterlassen. Viele gute Motive also, die dafür sprechen, sein eigenes Buch zu schreiben und zu veröffentlichen.

Ganz so einfach ist es aber leider nicht, bis das eigene Buch fertig ist. Ein Buch ist immer auch eine Fleißarbeit, die vom Autor über einen längeren Zeitraum einiges abverlangt. Aber selbst, wenn das Buch endlich fertig geschrieben ist, hört die Arbeit in der Regel nicht auf, denn dann gilt es, mit dazu beizutragen, dass es seine Leserinnen und Leser findet; allein auf den Verlag können wir uns nicht verlassen, denn der produziert schon wieder neue Bücher und versucht diese zu verkaufen, wenn unseres schon nicht mehr im aktuellen Verlagsverzeichnis auf den forderen Seiten zu finden ist.

Das Trainertreffen kann bei diesem intensiven Prozess die Autoren unter seinen Mitglieder unterstützen. Wir begleiten schon seit über 20 Jahren Autoren auf ihrem Weg und haben vielen dabei helfen können, den Mut aufzubringen sich ans Schreiben zu wagen, und auch danach sind wir als hilfreicher Partner an der Seite unserer Autoren gewesen, wenn es um Öffentlichkeit, Rezensentengewinnung oder anderem gegangen ist.

Ich habe jetzt die vielen verschiedenen Möglichkeiten, die wir unseren Mitgliedern bei der Erstellung eines eigenen Buches unter dem Titel Autoren-Förderprogramm einmal veranschaulicht, so dass man einen Überblick hat, was man von uns als Unterstützung bekommen kann.

Zur Übersicht "Autoren-Förderprogramm für TT-Mitglieder"...

Für Fragen und Anregungen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit herzlichen Grüßen

 BSL Laukamp 160318-1154 ausschnitt

Bernhard S. Laukamp
Leiter Trainertreffen Deutschland
leiter@trainertreffen.de 

Weitere Beiträge zum Themenbereich:

Blog

Go to top