TT-Veranstaltungen

Hallo, liebe TT-Mitglieder und Interessenten des Trainertreffen Hannovers,

Termin: Freitag der 11.12.2015
Thema: Flüchtlingswelle und Weiterbildung - (Informationen und Austausch zum aktuellen Stand und zu Chancen und Risiken)

 Egal, wie man dazu steht und was man darüber denkt, es bleibt die Tatsache, dass derzeit Hundertausende von Menschen in unserem Land Schutz suchen, und dass sie Unterstützung und Hilfe brauchen. Hilfe und Unterstützung brauchen aber nicht nur die Geflüchteten, sondern auch die Menschen, die in unserem Land als Ehrenamtliche aber auch als professionelle Helfer mit dieser großen Anzahl konfrontiert sind. Und Unterstützung und Hilfe brauchen auch Unternehmen, die die Chancen dringend benötigte Fach-Arbeitskräfte zu gewinnen, nutzen wollen. Weiterbildner können dabei auf vielfältige Art und Weise helfen und ihr Fachwissen und ihre Erfahrungen einbringen.

Wir wollen uns beim Trainertreffen am 11.12.2015 mit dem Thema Flüchtlinge und Weiterbildung beschäftigen.

 

D20151106 MagdaLangenstraß Uhligass es an diesem Nachmittag/Abend um Frauenpower ging, war mir erst so gar nicht bewusst. Ein Teil von uns traf sich bereits vor dem offiziellen Rundgang im Potsdamer Landtag im Potsdam Museum, um Bilder von Magda Langenstraß-Uhligzu bewundern. Da steckte eine Menge Power drin! Obwohl MLU (wie sie immer signierte), wahnsinnig tolle Bilder gemalt hat, eine der Wegbereiterinnen der Moderne gewesen war und u.a. im Bauhaus studiert hatte,war sie - wie so viele Kolleginnen von ihr - in Vergessenheit geraten. Bis jetzt ihr 50. Todestag zum Anlass für eine Retrospektive genommen wurde. Allen, die die Gelegenheit haben, empfehlen wir diese Ausstellung aufs Wärmste!

Hallo Ihr Lieben,

damit Ihr von mir und dem Trainertreffen Hannover nicht nur hier auf der Website über die Veranstaltungen und neusten Entwicklungen des TTH informiert werdet, habe ich mich nun auch bei Xing und Facebook angemeldet.

Wer von Euch Lust hat sich hier mit mir und dem Trainertreffen Hannover zu vernetzen ist herzlich eingeladen. Ich freue mich über den Kontakt mit Euch und bin gespannt was sich aus dieser Vernetzung noch alles entwickeln lässt.

Xing: https://www.xing.com/profile/Andrea_Laukamp?sc_o=mxb_p

Facebook: https://www.facebook.com/trainertreffen.hannover

Mit ganz lieben GrüßenAndrea Laukamp
(Leiterin TTH)

Das letzte TT-Hannover fand statt unter dem Titel:

Trainer-Quartett  -  4 Trainer, 4 Themen, 4 Gruppen

Ziel war es den Teilnehmern an diesem Abend die Gelegenheit zu geben sich über verschiedene Themen im "Schnelldurchlauf" zu informieren, inspirieren zu lassen und mit neuen Themen bekannt zu machen, für die andere Kollegen "brennen".

Es gab insgesamt vier Themen, die von folgenden Referenten vorgestellt wurden:

  • Burkhard Wilm
    Thema: Entwicklung fördern - trainieren - coachen mit Marte Meo
  • Sabine Mertens
    Thema: Zwischen-) menschliche Kommunikation mit Bildern
  • Christa Raatz
    Thema: Perturbation - Wiederholungsschleifen schließen um frei für erfolgreiche Entscheidungen zu sein
  • Steffanie Wünsch
    Thema: Wiederstandskraft heißt Resilienz: Auf individueller Ebene, Organisationsebene, Trainerebene

Jeder Referent hatte für sein Thema jeweils eine Stunde Zeit, in der er den Teilnehmern sein Thema vorstellen konnte. Am Ende der Gruppen-Phase konnten die Referenten im Plenum auch allen anderen Teilnehmern, die nicht in ihrer Gruppe sein konnten, berichten um was es bei ihnen gegangen war und standen für mögliche Fragen zur Verfügung.


Hallo, liebe TT-Mitglieder und Interessenten des Trainertreffen Hannovers,

von einer unserer Mitglieder habe ich erfahren das es für sie schwierig ist die TTH-Veranstaltungen für sich richtig einzuplanen etc. aufgrund der späten Uhrzeit ab der die Veranstaltungen beginnen.

Angeregt von ihrem Feedback möchte ich nun gerne Euch (Dir) diese Mail zuschicken und Dich bitten kurz an einer Doodle-Umfrage teilzunehmen.