marion lockert 2014

Es war mir eine Freude, beim internationalen DVNLP Kongress in Berlin einen Beitrag leisten zu können: mit dem Workshop „Leading Souls – Geführt in Führung gehen“. Ob das Thema Publikum ziehen würde? Und gäbe es eine Offenheit?

Bei drei parallelen Workshops mit der Crème des NLP war ich froh, als sich etwa 25 Teilnehmer im Seitentrakt des Leonardo Hotels einfanden. Ich hatte den Mut gefasst, die Wände des Seminarraums mit Zitaten aus meinen medialen Durchsagen zum Thema „Führung und Spiritualität“ zu bestücken. So hatten die Teilnehmer ein passendes Entree, und ich beobachtete mit Freude, dass viele die Sprüche abfotografierten. So waren sie bereits eingestimmt, bevor ich begann.

Nach einer kurzen Einführung der für dieses Thema (und die Kürze der Zeit) passenden Informationen über die Archetypen der Seele und die Seelenalter verteilte ich eine Metaplankarten-Sammlung von Attributen und Werten. Aufgabe für die Teilnehmer war es, diese Begriffe den Clustern „Alte Führung“ und „Neue Führung“ zuzuordnen. Das gelang fast perfekt, nur wenige Karten mussten korrigiert werden.

Und siehe da: Die gleiche Sortierung passt auch auf die Unterscheidung von Jungen Seelen und Reifen Seelen, von denen in Mitteleuropa immer mehr geboren werden und die als Generation Y neue Arten des Umgangs miteinander vorlebt und einfordert. Start-Ups, Coworking Spaces, Zusammenschlüsse wie intrinsify.me sind beste Beispiele, wie die jungen Menschen heutzutage drauf sind. Da sprudelt die Innovation nur so!

Später im Workshop hatten die TN noch Gelegenheit, ein neues Format für Seminare und Coaching auszuprobieren, das auch geeignet ist, den Wachstumsschritt in die Reife Dimension zu machen.

Das Thema Neue Führung ist aktueller denn je, und diese als Trainer in Unternehmen etablieren zu helfen, eine tolle – eigenes Wachstum generierende – Aufgabe. Die Archetypen der Seele machen das leichter!

Euch und Ihnen wünsche ich eine ertragreiche Zeit – materiell und ideell! Auf dass Sie innerlich eine gute Balance finden, beide Beine fest am Boden, dann kann das Haupt bis in den Himmel reichen. 

Ganz herzliche Grüße
Marion Lockert
archetypen@trainertreffen.de 

Unsere
Tagungs-Hotel-Empfehlung:

Nutzen Sie das Kennenlernangebot als TT-Mitglied für sich und Ihre Partnerin / Ihren Partner.

Unsere
Produkt-Empfehlung:

Werkzeuge für Ihr Business

Zum Anfang
Template by JoomlaShine
DMC Firewall is a Joomla Security extension!