sideBar

HomeHilfeTabs in einen Text einfügen

Tabs in einen Text einfügen

Wir wollen einen Text übersichtlicher gestallten und dafür Tabs benutzen.

Was muss ich alles dazu tun?

1. Text eingeben

1. Text eingeben

Ich schreibe zuerst einmal meinen Text in das Editorfeld. Die Tabs kann ich mir dann zum Schluß einfügen. Natürlich könnte ich es auch umgekehrt machen und erst die Tabs setzen und dann den jeweiligen Text zu dem einzelnen Tab einfügen. Die Reihenfolge ist egal. Ich kann auch jederzeit die Tabs wieder korrigieren oder löschen.

2. Tabs setzen und benennen

2. Tabs setzen und benennen

Zum Setzen der Tab stelle ich den Cursor an die Stelle, an der der Tab stehen soll und klicke auf den Button [Tabs einfügen] unter dem Editor-Fenster.

Ich bekomme folgenden Code eingefügt:

          (tab=Tab Titel 1)

          Ihr Text ...

          (tab=Tab Titel 2)

          Ihr Text ...

          (/tabs)

Wir haben die Geschwungenen Klammern gegen normale ausgetauscht, damit Sie den Code sehen können. Sonst würden hier auch schon Tabs zu sehen sein.

Sie löschen einfach alles vom Code, bis auf "(tab=Tab Titel 1)" und ändern den rot markierten Teil gegen Ihren Tabtitel.

Beispiel: (tab=Mein Tabname).

 

3. Abschluß-Tab setzen

3. Abschluß-Tab setzen

Um die Tabs auch anzeigen zu lassen, müssen wir einen Abschluß-Tab einfügen. Der Abschluß-Tab ist der Code-Teil "(/tabs)".

Diesen fügen wir ein, indem wir wieder den Cursor an die Stelle stellen, an der die Tabs enden sollen und dann klicken wir auf den [Tab einfügen] -Button.

Den nicht benötigten Code löschen wir einfach.

Fertig.

Was ist noch zu beachten?

Was ist noch zu beachten?

Beachtet werden muss nur, dass innerhalb des Tab-Bereiches die Absatzformatierungen nicht berücksichtigt werden, ja der als Überschrift 1 ... gekennzeichnet Text i.d.R. gar nicht angezeigt wird. Das kann man aber in der Regel verschmerzen. Um den Text dennoch übersichtlicher zu gestalten, kann man mit Fettdruck für die Überschriften [B]-Button, Absätzen und Farben arbeiten.

Tabs sind eine elegante und einfache Art, gerade längere Texte für den Leser lesbarer zu machen und machen durchaus etwas her.

Probieren Sie es einfach mal aus.

Und hier haben wir noch ein Lernvideo, in dem alles noch einmal erklärt und vorgeführt wird.

Unsere
Tagungs-Hotel-Empfehlung:

Nutzen Sie das Kennenlernangebot als TT-Mitglied für sich und Ihre Partnerin / Ihren Partner.

Unsere
Produkt-Empfehlung:

Werkzeuge für Ihr Business

Go to top