sideBar

e-Book: Empathie mit der inneren Familie

e-Book: Empathie mit der inneren Familie

Dietz, Ingeborg & Thomas

Junfermann Verlag 2008, 4 Seiten, Dateigröße: 323 kB, Preis: kostenlos bei www.Junfermann.de

Die Grundprinzipien Gewaltfreier Kommunikation sind schnell einsichtig und besonders wirksam, um Konflikte zu vermeiden oder zu trösten. Trotzdem scheitern Menschen öfter an der Umsetzung, insbesondere in Situationen, die von automatischen Reaktionen gesteuert werden und alte Verletzungen berühren. In Beziehungen zu Menschen, zu denen berufliche oder persönliche Abhängigkeiten bestehen, oder bei belastenden Erfahrungen entstehen leicht stärkere innere Spannungen. Insbesondere dann, wenn man mit einer Person immer wieder Ungerechtigkeiten oder Verletzungen erlebt hat und es aufgrund familiärer oder beruflicher Rahmenbedingungen keine Ausweichmöglichkeiten gibt. Auch heikle Momente wie Kritik, Angriff, Forderung, Provokation, starker Widerstand, die einen unvorbereitet treffen, sind herausfordernd.

Dieses eBook ist als Artikel in der Zeitschrift "Kommunikation & Seminar" 1/2008 erschienen.

Quelle: Text des Verlages


Ingeborg & Thomas Dietz haben beide einen psychotherapeutischen Hintergrund, sie als Heilpraktikerin, er als Arzt. Wichtige Prinzipien und Grundlagen ihrer Arbeit stammen aus der Hakomi-Psychotherapie und der Internal Family Systems Therapy. Seit 1989 als Trainer und Berater tätig, haben sie sich auf die Entfaltung emotionaler Intelligenz in Training und Coaching spezialisiert. Ihre Erfahrung mit Klienten und Seminarteilnehmern aus der Wirtschaft sichern die Praxisnähe ihrer Arbeit. Seit einigen Jahren bilden sie auch Coaches in ihrem auf Achtsamkeit und Persönlichkeitsteilen beruhenden Coaching-Ansatz aus. Sie leben und arbeiten in Feldafing.


 

 Bestellen direkt beim Verlag: http://www.junfermann.de

Weitere Beiträge zum Themenbereich:

Go to top