sideBar

Homöopathie - Warum und wie sie wirkt

Homöopathie - Warum und wie sie wirkt

Das Standardwerk von Sven Sommer

Sven sommer

Mankau Verlag 2011, 1. Auflage, Broschur, 335 Seiten, 14.95 Euro

„... und ich glaube jetzt eifriger denn je an die Lehre des wundersamen Arztes, seitdem ich die Wirkung einer allerkleinsten Gabe so lebhaft gefühlt und immer wieder empfinde.“
(Johann Wolfgang von Goethe)

Immer deutlicher zeichnet sich in den letzten Jahren ab, dass die kleinen „Globuli“ nicht nur die beliebteste aller alternativen Heilmethoden im deutschsprachigen Raum sind, sondern dazu noch hoch effektiv. So fallen die Mehrzahl aller klinischen Studien und über achtzig Prozent der veröffentlichten Experimente zugunsten der Homöopathie aus, obwohl der exakte Wirkmechanismus bisher nicht geklärt ist.

„… plausibel und unglaublich in einem, rätselhaft und wirkungsvoll, ein Gebilde von gestern und von morgen.“
(Prof. Dr. Peter Sloterdijk)

Bestseller-Autor Sven Sommer führt den Leser unterhaltsam und leicht verständlich in die faszinierende Welt der Homöopathie ein; sein spannender Einblick in erstaunliche geschichtliche Fakten und wissenschaftliche Erkenntnisse macht deutlich, dass die Homöopathie der Schulmedizin seit zweihundert Jahren einen Quantensprung voraus sein dürfte.

Neben der naturwissenschaftlichen Seite führt das Buch auch in die psychologische Ho­möopathie ein und belegt, dass der ganzheitlichen Heilmethode der Brückenschlag zwischen menschlicher Psyche und Soma gelingt. Mit ihren Konstitutions­mitteln greift die Homöopathie tief in das menschliche Geschehen ein und bie­tet wertvolle Hilfe bei körperlichen und psychischen Problemen. Der Leser wird dabei mit den zehn häufigsten Persönlichkeitstypen in der Homöopathie vertraut gemacht.

180 bewährte Behandlungstipps, die auf der Erfahrung von Generationen homöopa­thischer Ärzte und Heilpraktiker beruhen, runden dieses Buch ab. So kann jeder kritische, doch aufgeschlossene Leser an sich selbst die Heilwirkung der allerkleinsten Dosis erfahren.

Quelle: Mankau Verlag

Sven Sommer (geb. 1963) hat in Heidelberg Chemie studiert, bevor er auf die Naturheilkunde umstieg und Heilpraktiker wurde. Seit 1992 arbeitet der Absolvent der Heilpraktikerschule Josef Angerer in München in einer eigenen Praxis. Studienreisen an die Universitätsklinik von Chengdu in China und an Homöopathie-Kliniken in Indien vertieften sein Wissen.

Er hat zahlreiche Bücher über Homöopathie geschrieben, darunter Bestseller wie „Die magische 11 der Homöopathie“ oder „GU Kompass Homöopathie“ und „Der große GU Kompass Homöopathie“. Seine Bücher sind in 20 Ländern erschienen und wurden über 1,5 Millionen Mal verkauft.

Das Buch "Homöopathie - Warum und wie sie wirkt" von Sven Sommer belegt, dass die „süße Medizin“ der Homöopathie nicht nur ganz erstaunliche Heilerfolge erzielen kann, sondern in vielen Fällen eine sanfte und preiswerte Alternative zu den „bitteren Pillen“ der Schulmedizin bietet.

Go to top