Schon von Jugend auf bewegten mich Fragen rund um den Sinn des Lebens. „Wo kommen wir her, wo gehen wir hin, und was ziehen wir dazu an?“ ;-) Und ich las viele Bücher darüber - nur wenige berührten mich, und bei allen vermisste ich die Schlüssigkeit.

Das änderte sich, als mir 1995 die „Archetypen der Seele®“(1) in die Hände fielen. Hier fand ich ein in sich stimmiges System, das meinem Anspruch an eine Erklärung des Menschseins durch seine immense Komplexität gerecht wurde. Mir erschlossen sich überraschende Erklärungen über die manchmal seltsamen Handlungen von Menschen neu, und die Worte, in denen sie formuliert waren, strahlten für mich ein Höchstmaß an Klarheit, Trost und sogar Humor aus. Ich hatte „mein System“ gefunden, es begleitete mich im Stillen täglich.

Seit ich vor 2 Jahren endlich mein erstes Seminar bei den Herausgebern Dr. Varda Hasselmann und Frank Schmolke besuchte, bekam diese Entwicklung einen neuen Schub. Und obwohl ich mich schon vorher intensiv mit meinen Charaktermerkmalen befasst hatte, gab mir die Kenntnis meiner eigenen Matrix ein tieferes und umfassenderes Verständnis meiner Selbst. Auch vermeintliche Schwächen konnte ich völlig anders einordnen und annehmen.
Ich berichtete nun Vielen von der großen Bereicherung, die die Kenntnis meiner „archetypischen Matrix der Persönlichkeit“ für mich hat – und erfuhr eine erstaunliche Resonanz. Mit ausdrücklicher Ermunterung meiner beiden Lehrer griff ich zudem beglückt die Möglichkeit auf, die Komponenten einer Matrix systemisch aufzustellen und hier auch Neues zu entwickeln.

Und ich verwirklichte einen alten Wunsch: nämlich Business und Spiritualität zu verbinden. Gemeinsam mit Bernhard Laukamp gründete ich den Forschungskreis „Archetypen im Business“, der in der Auftaktveranstaltung fast 20 Trainer und Coaches anzog und seit dem munter und produktiv an Möglichkeiten arbeitet, die Erkenntnisse der Archetypen der Seele für den Businesskontext fruchtbar zu machen. Im TrainerJournal möchte ich Sie, liebe Leser, in Zukunft daran teilhaben lassen!

Mit herzlichen Grüßen

Marion Lockert

Marion Lockert


(1) Archetypen der Seele: Die seelischen Grundmuster - Eine Anleitung zur Erkundung der Matrix, Goldmann Verlag 1993, Neuauflage 2011

 

Unsere
Tagungs-Hotel-Empfehlung:

Nutzen Sie das Kennenlernangebot als TT-Mitglied für sich und Ihre Partnerin / Ihren Partner.

Unsere
Produkt-Empfehlung:

Werkzeuge für Ihr Business

Zum Anfang
Template by JoomlaShine
DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd