1603 TtD Laukamp 0335 400

Liebe Mitglieder des Trainertreffen Deutschlands,
liebe Interessenten unserer Website und Aktivitäten,

die Osterfeiertage stehen vor der Tür und wir möchten Euch ein paar entspannte und schöne Tage mit Ihren Familie wünschen. Gleichzeitig werden auch wir uns ein paar Tage zurückziehen und etwas relaxen, denn in den letzten Wochen haben wir richtig viel in Bewegung gebracht.

Ein kurze Übersicht über die wichtigsten Projekte

Wir sind wir momentan in vielfältiger Weise für Sie tätig. Hier wollen wir Ihnen kurz über ein paar Highlights berichten, die für Sie vielleicht von Interesse sein könnten.

Wir haben in den letzten Monaten viele interessante und wichtige Themen aufgegriffen und u.a. in Form von Fortbildungen für Trainer, Berater und Coaches aufbereitet.

Unser Ziel: Sie in Ihrem Business tatkräftig zu unterstützen!

Das Autoren-Förderprogramm: Autoren verdienen mehr

Unser Jahr 2018 begann mit dem zweiten Autoren-Workshop für Trainer, Berater und Coaches, für den wir Ute Flockenhaus wieder gewinnen konnten. Wir bekamen dafür ganz großes Lob von unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern, über das wir uns sehr gefreut haben. Aus den verschiedenen Veranstaltungen für Autoren, die wir damit im letzten und diesen Jahr angeboten haben, ist ein Autoren-Förder-Programm für TT-Mitglieder gewachsen, mit dem wir (auch angehende) Autoren unter unseren Mitgliedern unterstützen. Es ist nicht einfach (s)ein Buch zu schreiben - und danach geht ja es mit der Vermarktung weiter, wenn das Buch auch etwas für den Autor machen. Für den Herbst/Winter haben wir geplant, wieder ein Autorentreffen durchzuführen, bei dem sich die Autoren-Teilnehmer über ihre Projekte austauschen und gegenseitig unterstützen können. Interessenten an einem solchen Treffen können sich schon bei uns melden.

Der Online-Marketing-Tag für Trainer, Berater und Coaches

Das Marketing hat sich in den letzten Jahren grundlegend verändert. Wer heute als Trainer, Berater oder Coach tätig ist, muss sich im Web zeigen und benutzt das Online-Marketing für die Akquise. Eine Website und einen Newsletter zu haben bringt aber nicht automatisch neue Kunden. Es gehört mehr dazu, diese Instrumente richtig einzusetzen und daraus eine individuelle und wirksame Online-Marketing-Strategie zu entwickeln. Aber selbst die ausgefeilteste Strategien nützen nichts, wenn sie nicht auch praktisch umgesetzt werden und man dabei an scheinbaren Kleinigkeiten scheitert und verzweifelt. Hilfe und Unterstützung wird hier der Online-Marketing-Tag für Trainer, Berater und Coaches am 23.06.2018 bringen. Dabei geht es nicht nur darum, mehr Wissen über die vielen verschiedenen Möglichkeiten des Online-Marketings zu erwerben, sondern auch um die Umsetzung und die praktische Unterstützung dabei durch Experten. Wer etwas für sein Marketing tun will /muss, um nicht irgendwann ohne neue Kunden dazustehen, sollte sich den Termin reservieren. Übrigens gibt es jetzt noch das supergünstige Early-Bird-Ticket!

Ab dem 25.05.2018  wird es mit der DSGVO ernst - auch für Trainer, Berater und Coaches

Mit dem Thema Online-Marketing ist unweigerlich auch das Thema Datenschutz verbunden. Ab 25.05.2018 gilt die seit zwei Jahren bekannte Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO). Die "neue" Datenschutzgrundverordnung stellt allerdings alles Dagewesene in den Schatten, behaupten Experten. Sich über die neuen Anforderungen zu informieren ist deshalb auch für Sie als selbstständiger Trainer, Berater oder Coach sehr wichtig! Damit Sie nach der Information aber mit der praktischen Umsetzung "nicht im Regen stehen", haben wir mit Rainer Willmanns einen Experten engagiert, der Ihnen in einem Praxis-Tagesworkshop vermittelt, was Sie bei der praktischen Umsetzung der 95 Vorschriften zu beachten haben. Der Workshop hat das Ziel, Ihnen Sicherheit zum Thema DSGVO zu geben, in dem er ihnen aufzeigt, was die DSGVO an Anforderungen hat und wie Sie diese praktisch umsetzen können und müssen.

Erfahrungen und Herausforderungen von Personalentwicklern mit der Digitalisierung und was sie von Weiterbildnern dazu erwarten

In Hannover können Interessierte am 20. April an einem Trainertreffen teilnehmen, bei dem der Leiter der Personalentwicklung der internation tätigen und renommierten Firma Sennheiser und ein anderer hochrangiger Mitarbeiter des Unternehmens über ihre Erfahrungen und Herausforderungen mit der Digitalisierung sprechen werden. Sie werden auch u.a. auf die Fragen eingehen: 

  • Welche neuen Kompetenzen brauchen Mitarbeiter in Zeiten zunehmender Digitalisierung? 
  • Was sind die passenden Lernwege, um den zukünftigen Anforderungen zu entsprechen? 
  • Welche Kompetenzen brauchen Trainer und Trainerinnen, um den sich immer schneller verändernden Gegebenheiten gerecht zu werden? 
  • Welche Folgen wird dies für die Zusammenarbeit der internen Bereiche mit externen Trainern und Trainerinnen haben?

Wer noch daran teilnehmen möchte, sollte sich jetzt dafür anmelden.

Dem Kunden das Geld mitbringen und Förderprogramme für die eigene Akquisition nutzen

Das Thema Förderprogramme und Fördermittel ist das nächste wichtige Thema, mit dem wir unsere Mitglieder unterstützen, die noch nicht von solchen Programmen profitieren und sie für ihre Akquise nutzen. Aber auch wer schon mit den verschiedenen Fördermöglichkeiten für Beratungen und Trainings arbeitet, wird im Fördermittel-Workshop mit Astrid Mangold am 9. Mai Neues erfahren können und Anregungen für den Einsatz von Förderprogrammen für die Akquisition bekommen. Es sind derzeit noch Plätze frei!

Der Intensiv-Workshop zum Thema Systemisches Konsensieren in den Bergen

Lange vorbereitet und nun gerade freigegeben ist auch der Intensiv-Workshop mit Josef Maiwald  in den Bergen. Bei diesem Workshop geht es um die Methode Systemisches Konsensieren. Trainer, Berater und Coaches die Anwendungswissen über diese Methode erwerben UND die in einer kleinen Gruppe intensiv die Methode anhand ihrer Beispielsituationen durchspielen und adaptieren wollen, oder die die Methode in ihre Trainings integrieren möchten und dafür Austausch, Anregungen und Unterstützung suchen, können sich für ein paar Tage in ein schönes Tagungshaus in den Bergen zurückziehen.

Körpersprach-Analyse-Workshop im Januar wieder erfolgreich

Gemeinsam mit Marc Grewohl haben wir auch wieder einen schönen Körpersprache-Analyse-Workshop im Januar  veranstaltet. Auch hier gab es wieder sehr schöne Feedbacks der Teilnehmer, so dass wir uns vorstellen können, dass wir auch im nächsten Jahr mit Marc einen solchen Workshop wiederholen können.

Einige weitere Workshops befinden sich im Hintergrund noch in der Vorbereitung. Mehr dazu über den TT-Newsletter, wenn wir soweit sind und sie ausschreiben können.

Verhandlungen mit neuen Service-Partner

Sobald wir die Verhandlungen mit einem neuen Service-Partner, über den Sie künftig kostengünstiger an Software gelangen können, abgeschlossen haben, werden wir auch darüber berichten. Ein Projekt, an dem ich schon seit einigen Jahren dran bin, denn legale Software-Lizenzen braucht man ja immer wieder.

Zahlreiche Angebote zur Messebeteilung in diesem Jahr

Im Zusammenhang mit unseren Angeboten zur Beteilung an Messen haben wir in diesem Jahr schon für mehrere Messen Angebote gemacht, z.B. für die

Soweit ein kleiner Einblick in unsere Arbeit im TT-Service-Büro. Sollten Sie dazu Fragen oder Anregungen haben, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns. Wir sind gerne für Sie da!

Wir wünschen Ihnen nun ein paar schöne Ostertage
und einen entspannenden Osterurlaub, bevor es weiter geht.

Mit herzlichen Grüßen

1603 TtD Laukamp 0335 400

Andrea und Bernhard Siegfried Laukamp

leiter@trainertreffen.de 

 

{tab=Blog-Beiträge kostenlos abonnieren}

Wer sich automatisch über Neueinträge in diesem Blog informieren möchte, kann ihn auch abonnieren und bekommt dann automatisch eine Info über den Neueintrag zugesandt. Natürlich kann man das auch jederzeit wieder abbestellen.

captcha 
I agree with the Nutzungsbedingungen
Mit dem Abonnement willigen Sie in die Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten zum Zwecke der Zusendung der von Ihnen ausgewählten Newsletter / Info-Letter / Einladungen zu Veranstaltungen ein. Wir benötigen Ihren Namen und Ihre Mailadresse, damit wir Ihnen die gewünschten Newsletter / Info-Letter / Einladungen zusenden und Sie richtig ansprechen können. Ihre Daten werden nur insoweit an Dritte (Auftragsgehilfen und Dienstleister) weitergegeben, als dies für die Zusendung der gewünschten Informationen erforderlich ist. Sie können jederzeit selbst Ihre Daten und die Abonnements wieder löschen oder ändern - oder durch Mitteilung an uns löschen oder ändern lassen. Wir versichern Ihnen, dass wir mit Ihren Daten verantwortungsvoll und umsichtig umgehen werden.

Zum Anfang
Template by JoomlaShine
DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd