Literatur-Tipp

Grundlagen der energetischen Heilung - Warum sie wirkt, wie sie funktioniert

Hartmut Lohmann
Grundlagen der energetischen Heilung
Warum sie wirkt, wie sie funktioniert
Koha Verlag 2011
208 Seiten, 14,99 EURO

Hartmut Lohmann gehört mit zu den Menschen, die durch einen eigenen intensiven Transformations-Prozess gegangen sind und die Fähigkeit erlangt haben, mehr zu sehen, als wir übrigen.

In diesem Buch berichtet er über außergewöhnliche und faszinierende Erkenntnisse über das Weben und Wirken der feinstofflichen Kräfte, die er wahrnehmen kann. Er schlüsselt auf eine engagierte und dann wieder sachlich nüchterne Art auf, was man vom Chi schon immer wissen wollte, einer für ihn gläsern rauchenden, farbig schillernden Energie und ihren unterschiedlichen Erscheinungsformen. Man gewinnt so tiefe Einblicke und Einsichten in eine Welt der pulsierenden Informationen, der ätherischen Gefühle und leuchtenden Energiebahnen.

Das Buch ist für alle, die sich mit Energetischer Psychologie oder Arbeit beschäftigen oder mehr darüber wissen möchten, eine spannende und hilfreiche Informationsquelle.

becker oberender sabotage falle 2.auflage

Kornelia Becker-Oberender, Erwin Oberender
Sabotage-Fallen
Die unbewussten Tricks der menschlichen Psyche
2. überarbeitete und erweiterte Auflage
SoE Verlag 2021

 

„Sabotage-Fallen" ist ein Buch über Glück, Lebensfreude und Leistungslust. Die beiden Autoren beschreiben anschaulich, wie es kommt, dass viele Menschen genau das nicht mehr spüren und erleben dürfen. Beim Lesen dieser Beschreibungen kann es bei so manchem Leser schon „klick" machen. Denn wenn wir verstanden haben, warum wir genau so denken, fühlen und handeln wie wir es schon so lange tun, ist der erste Schritt zur positiven Veränderung schon getan.

Doch dabei bleiben Kornelia Becker-Oberender und Erwin Oberender nicht stehen. Praxisnah, gespeist aus über 25 Jahren Erfahrung in der Begleitung von Menschen, führen sie den Leser in ein neues Denken und Handeln. Nicht umsonst haben Sie die Energie-Psychologie zu einem selbstwirksamen System des Eigencoachings weiterentwickelt. So findet der interessierte Leser in diesem Buch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie alte Glaubensmuster („Ich muss immer schnell sein!" — „Ich muss mich immer anstrengen!" — „Ich muss es immer allen recht machen!" — „Ich muss perfekt sein!" oder „Ich muss stark sein!") in gesunde und energiegebende neue Glaubensmuster transformiert werden können.

Wenn Sie schon immer das Gefühl hatten, dass Leben nicht anstrengend sein sollte, dann lesen Sie dieses Buch bis zum Ende durch — oder besser noch: arbeiten Sie es durch. Es wird sich lohnen!

Legen Sie los, bevor Ihnen das Leben die rote Karte zeigt!

Unsere
Tagungs-Hotel-Empfehlung:

Nutzen Sie das Kennenlernangebot als TT-Mitglied für sich und Ihre Partnerin / Ihren Partner.

Unsere
Produkt-Empfehlung:

Werkzeuge für Ihr Business

Zum Anfang
Our website is protected by DMC Firewall!