sabine niodusch.cover190531

Sabine Niodusch
Hybrides Projektmanagement
Projekte erfolgreich planen und in Iterationen umsetzen

managerSemianre Verlag 2019
Digitales Konzept mit Trainer-Einzellizenz, Online oder auf Datenstick.
248,00 € (Sonderpreis für Training-Aktuell-Abonnenten)

 

Rezension von Thomas Kortüm über das Trainingskonzept:

„Hybrides Projektmanagement“ von Sabine Niodusch

Das Trainingskonzept

Nachdem ich bereits das Buch „Projektleiter-Trainings erfolgreich leiten“ kennen und schätzen gelernt habe, war ich sehr gespannt auf das neue Werk von Sabine Niodusch. Dieses Mal hat sie sich das Thema „Hybrides Projektmanagement“ vorgenommen mit dem Untertitel „Projekte erfolgreich planen und in Iterationen umsetzen“. Das Training selbst richtet sich an Personen in der Rolle der (Teil-)Projektleitung und ist für drei Tage sowie einem zusätzlichen Follow-Up Tag ausgelegt.

Im Lieferumfang befindet sich ein ausführlicher Trainerleitfaden, ein noch ausführlicherer Ablaufplan, sowie beeindruckend viel Trainingsmaterial in Form von Trainingspräsentationen im PowerPoint-Format, Flipchart-Fotos, Übungen, Handouts, Impulse und Vorlagen, die nach Tagen gegliedert sind. Der Leitfaden und Ablaufplan dienen hierbei zur Übersicht, da alle anderen Trainingsmaterialien hier referenziert werden.

Hybrides Projektmanagement

Inhaltlich meint der Titel „Hybrides Projektmanagement“ die Erweiterung und Bereicherung des traditionellen Projektmanagements mit agilen Ansätzen. Das Trainingskonzept enthält daher zum einen ein vollständiges, traditionelles Projektmanagementtraining, welches mit agilen Themen, wie Selbstorganisation, Iterationen, Product Backlog, Daily Stand-ups, Definition of Done, Review und Retrospektiven, angereichert ist. Der Ansatz beschreibt hierbei eine traditionelle Gesamtplanung und kombiniert diese mit einem iterativen Vorgehen. Die Autorin weist zwar mehrfach darauf hin, dass auch andere Vorgehens- bzw. Phasenmodelle möglich sind, ich hätte mir hierzu jedoch mehr Inhalte zur Auswahl des geeigneten Projektlebenszyklus sowie zur Idee des inkrementellen Vorgehens gewünscht.

Fazit

Trainer erhalten mit diesem Produkt ein lebendiges und anwendungsnahes Trainingskonzept mit reichhaltigem Material, welches durch die Bereitstellung von Dateien im MS PowerPoint- und MS Word-Format an den jeweiligen Bedarf angepasst werden kann. Aufgrund der sehr guten Dokumentation ist es aber auch möglich, das Konzept direkt anzuwenden oder einzelne Teile zu nutzen. Trotz meiner Kritik kann ich das Produkt empfehlen. Es enthält sehr viele gute Ideen und Material und ist jeden Cent wert. Das Trainingskonzept kann bei managerSeminare.de Probegelesen und für 248,- Euro erworben werden.

Rezensent:

PROiACT
Thomas Kortüm, PMP

Zum Anfang
JSN Epic 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework
Our website is protected by DMC Firewall!