Weiterbildungs-News

Vernetzung war schon immer das Zauberwort in Ursula Rosengarts Marketingdenken. Für die Geschäftsführerin unseres TT-Service-Partners GABAL Verlag, einem Wirtschaftsverlag mit dem Schwerpunkt auf Themen zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung, geht diese Vernetzung in zwei Richtungen.  Zum einen steht der Verlag für die Nutzung der Chancen der (digitalen) Medienvielfalt. Buch, Audio, CD-ROM, Internet, e-Content und Downloads, aber auch komplette e-books bietet der Verlag an. So kann jeder Weiterbildungsinteressierte das Medium nutzen, das ihm gerade am genehmsten erscheint. Viel Aufsehen hat seinerzeit die Begründung der book@web-Reihe erregt, die Rosengart 2002 als „medialen Brückenschlag“ von Buch und Internet ins Leben gerufen hat. book@web, das sind junge Businessratgeber mit angeschlossenem Internetworkshop und hypermedialen Kommunikationstools.

Das Trainertreffen Deutschland ist stolz darauf, dass bei der Mitgliederversammlung des Forum Werteorientierung in der Weiterbildung e.V. (www.forumwerteorientierung.de) am 11.Oktober 2007, im Hotel Freizeit In in Göttingen, Klaus Dannenberg (Mitglied des Trainertreffen Deutschlands) von der Mitgliederversammlung des Forum Werteorientierung für weitere 3 Jahre zum Präsidenten wiedergewählt wurde.

Nur ein bis zwei Prozent aller Auszubildenden absolvieren zurzeit einen Teil ihrer Ausbildung im Ausland. Viel zu wenig - wenn man berücksichtigt, dass die Mobilität der Beschäftigten sowie die Anforderungen an ihre Fachqualifikationen im Zuge einer zunehmenden Internationalisierung von Wirtschaft und Arbeitswelt immer mehr an Bedeutung gewinnen. Auslandserfahrungen und der Erwerb interkultureller Kompetenzen sind inzwischen nicht nur bei Führungs-, sondern auch bei Fachkräften ein wichtiger, teilweise sogar notwendiger Bestandteil ihres Qualifikationsprofils.

Thema des bereits zum elften Mal verliehenen Hermann-Schmidt-Preises war es daher, die Attraktivität und Internationalisierung beruflicher Bildung durch längerfristige Auslandsaufenthalte zu steigern. Ausgezeichnet wurden Projekte und Initiativen, die in innovativer und wirksamer Form mit ausländischen Partnern zusammenarbeiten, um Auszubildenden einen längerfristigen Auslandsaufenthalt zu ermöglichen und deren interkulturelle Kompetenz zu fördern. Der Verein "Innovative Berufsbildung e.V." hat sich zum Ziel gesetzt, mit dem jährlich von ihm verliehenen Hermann-Schmidt-Preis auf innovative Ansätze in der Berufsbildungspraxis aufmerksam zu machen, diese zu fördern und als gute Beispiele zur Nachahmung zu empfehlen.  Mehr...

Mit 40 freien Tagen pro Jahr liegen deutsche Arbeitnehmer im europäischen Durchschnitt auf Platz 2. Genug Zeit, um sich im Urlaub weiterzubilden, findet der Industrie- und Handelskammertag (DIHK). Mehr...

Mit einer Gesamtstrategie "Lernen im Lebenslauf" will die Bundesregierung die Bedeutung des  lebenslangen Lernens steigern. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung erarbeitet derzeit "in enger Zusammenarbeit mit allen für Bildung zuständigen Akteuren" wissenschaftlich fundierte Empfehlungen, die Anfang 2008 vorliegen sollen, heißt es in einer Antwort (16/6104) auf eine Kleine Anfrage (16/5997) der FDP.

Unterkategorien

Weitere Informationen zu Fördermöglichkeiten und Programme finden Sie im TT-Mitglieder-Intranet. Loggen Sie sich dazu mit Ihren Zugangsdaten als TT-Mitglied ein.

Beiträge zu den Rubriken Trends, Entwicklungen, Studien finden Sie sowohl im TrainerJournal-Archiv (nur für TT-Mitglieder), als auch unter den Weiterbildungs-News sowie im Online-Journal der TTwebsite. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit sich sofort informieren zu lassen, wenn es einen neuen Beitrag dazu auf der TTwebsite gibt.

Unsere
Tagungs-Hotel-Empfehlung:

Nutzen Sie das Kennenlernangebot als TT-Mitglied für sich und Ihre Partnerin / Ihren Partner.