sideBar

Mit Empfehlungen mitverdienen und dem Kunden Sicherheit geben

Empfehlungen spielen in der Weiterbildung eine große und wichtige Rolle. Sie stehen für das Bedürfnis von Menschen nach Sicherheit. Verschaffen Sie Ihrem Kunden, der einen Trainer, Coach oder Berater sucht, diese Sicherheit, indem Sie mit der Trainer-Agentur des Trainertreffens zusammen arbeiten und uns empfehlen.

Als Empfehlender (egal ob Mitglied oder nicht) bekommen Sie für eine Empfehlung von uns eine Empfehlungs-Provision. Sie können also mitverdienen, ohne selbst viel mehr machen zu müssen, als dafür zu sorgen, dass sich Ihr Kunde bei uns meldet und sich auf uns beruft oder Sie rufen uns selbst an und nennen uns den Ansprechpartner beim Kunden, der in der Sache zuständig ist und auf unseren Anruf wartet.

DSGVO-Datenschutz-Umsetzungs-Coaching

datenschutz umsetzungs coaching

Die DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) gilt ab 25.05.2018 auch für selbstständige Trainer, Berater und Coaches. Diese müssen teils erhebliche Anpassungsarbeiten vornehmen, um der Verordnung Rechnung zu tragen und nicht in die Gefahr zu geraten, Opfer von Abmahnungen zu werden.

Mit dem DSGVO-Umsetzungscoaching begleitet Sie ein zertifizierter und erfahener Coach bei Ihrem Vorbereitungs-Prozess und gibt Ihnen die für Sie wichtigen Informationen, ggf. notwendigen Text-Vorlagen (soweit diese nicht selbst erstellt werden müssen) und überprüft mit Ihnen zusammen, ob die Anforderungen der DSGVO (soweit heute schon bekannt) angewandt wurden.

Sich kennenlernen und golfen am Steinhuder Meer

(c) Pixabay bedrck - www.pixabay.com

Das sehr positive Feedback der Teilnehmer des Golf-Schnupper-Kurses im letzten Jahr hat uns motiviert, auch in diesem Jahr wieder im Golf-Park Steinhuder Meer in Mardorf, auf einen der schönsten Golfplätze des Nordens, einen Golf-Schnupper-Kurs für Anfänger anzubieten. Unter fachlich kompetenter Anleitung werden wir die Grundlagen des Golfens erlernen und Wissenswertes und Wichtiges zu einer der schönsten Golfanlagen Norddeutschlands am Steinhuder Meer erfahren.

Auch „Alte Hasen“ kommen nicht zu kurz. Sie können zwischen zwei Plätzen wählen und dort spielen, während die "Jungen Hasen" ihr Training absolvieren. Später kommen wir dann wieder zusammen und können uns über unsere Erlebnisse und anderes austauschen.

Was bedeutet Netzwerken?

Friederike von der Marwitz

Netzwerken ist der Schlüssel zum beruflichen Erfolg. Es gehört zur Überlebenstechnik, denn der Wettbewerb im Berufsleben ist härter geworden. Kontakte und Beziehungen erleichtern das Vorankommen. Diese müssen aber auch korrekt genutzt als auch gepflegt werden! Sie wissen ja: „Ein Grashalm wächst nicht schneller, wenn Sie daran ziehen. Wohl aber, wenn Sie ihn düngen und regelmäßig gießen.“ Netzwerken bedeutet: der konsequente und vertrauenswürdige Aufbau von Beziehungen, die fortlaufende Pflege dieser Beziehungen, ein Geben und ein Nehmen! Zum Netzwerken gehört aber auch eine Portion Mut und Selbstbewusstsein. Aber oft freuen sich Menschen, wenn Sie Interesse an ihnen zeigen. Und amerikanische Studien haben gezeigt, dass der Mensch zunächst zu 55% auf das Äußere sieht, dann zu 38% auf die Stimme und nur zu 7% auf den Inhalt der Aussage. Also, probieren Sie es aus - überwinden Sie die Angst – Sie müssen nicht philosophieren, um zu wirken. Ihre Ausstrahlung, Ihr Interesse am Anderen und Ihre Authentizität sind maßgebend.

Weiterlesen...

Wenn Unternehmen ins Begeisterungsland aufbrechen

Viele Unternehmen befinden sich in den Marterbergen, stecken täglich zwischen Preiskampf und Wettbewerbsdruck fest. Die Nebelschleier des herkömmlichen Vorgehens verhindern den Weitblick. Bewaffnet mit einer Profi-Ausrüstung erklimmen Unternehmer trotzdem Jahr für Jahr und Tag für Tag tapfer einen Mount Marter nach dem nächsten. Schwer vorstellbar, dass es hinter den Marterbergen auch noch etwas anderes gibt. Denn jenseits der Marterberge liegt ein Fluss, der Im-Fluss, mit reizvollen Orten in der näheren Umgebung, die einen Ausflug wert sind: Orte wie Selbstverwirklichung, Entspannung, Freudenheim, Vertrauen. Es gibt Berge der Herausforderung, Städte wie Seinschein-City, Lustheim und Bad Umbruch, und da gibt es ein großes Mehr mit vielen Inseln wie der Gewinsel, der Erfolgsinsel, der Mywayinsel und der Rückzugsinsel …

Weiterlesen...

Der Erfolgs-Navigator

Nikolaus B. EnkelmannFür viele Menschen ist es zur Selbstverständlichkeit geworden, ihr Fahrtziel in das Navigationsgerät einzugeben und den Weg dorthin auf dem Display anzeigen zu lassen, bevor sie den Zündschlüssel umdrehen und losfahren. Wird das Ziel klar und eindeutig eingegeben, dann berechnet das Gerät zuverlässig den besten Weg dorthin. Der Fahrer wird Kilometer für Kilometer geleitet, das System weist ihn auf Abzweigungen, Umleitungen, Baustellen und Staus hin. Fährt er falsch, schlägt das Navigationsgerät sofort Alarm und erklärt ihm, wie er zurück auf die richtige Straße findet.

Weiterlesen...

Unternehmensführung mit System

Cay von Fournier

Neben vielen individuellen Faktoren, die für den Unterneh­menserfolg bedeutsam sind, ist in erster Linie das System entscheidend, mit dem ein Unternehmen geführt wird. Gute Unternehmensführung ist die zielorientierte Gestaltung von wahrnehmbarem Kunden­nutzen, zusammen mit anderen Menschen, in sich schnell ver­ändernden Märkten. Dies bedingt eine strategische Unternehmensführung. Beginnend bei der Persönlichkeit und fachlichen Kompetenz des Unternehmers, beinhaltet es die ethische Ein­stellung, definiert den Kundennutzen und führt zur Fähigkeit, mit Menschen umzugehen, und Arbeitsabläufe zu organisieren.

Weiterlesen...

Körpersprache richtig(er) übersetzen

Marc Grewohl foto2008

Körpersprache-Trainer wissen es: Die Kenntnisse um die Bedeutung der Körpersignale sollten zum Allgemeinwissen zählen. Der Händedruck, das Gangbild und viele weitere Aspekte geben Menschen wertvolle Informationen damit erfolgreiche Kommunikation gelingt. Viele Körpersignale werden mittlerweile, auch außerhalb des Trainerberufes, als Zeichen des Inneren akzeptiert und bewusst übersetzt. Doch wie ist das mit den Details?

Weiterlesen...

Seite 103 von 108

Go to top