schroeter_konflikte_fuehren.jpg

Linda Schroeter
Konflikte führen
Die 5-Punkte-Methode für konstruktive Konfliktkommunikation

Business Village 2013
192 Seiten, 21,80 Euro

Konflikte entstehen, ganz gleich, ob beruf­lich oder privat, aus den unter­schied­lichsten Gründen. Doch eines haben alle Konflikte gemeinsam – sie verlassen schnell die sach­liche Ebene und enden in einem emotionalen Schlagabtausch, der die Situation oft eskalieren lässt. Soweit muss es nicht kommen. Mit den richtigen Kenntnissen und etwas Übung lassen sich Konfliktsituationen schnell entschärfen.

Diplom-Psychologin Linda Schroeter zeigt in ihrem Buch, wie Sie Konfliktgespräche vor­bereiten und durchführen können. Denn mit der praxiserprobten 5-Punkte-Methode und vielen Tipps aus der täglichen Konflikt­manage­mentpraxis lassen sich Konfliktsituationen auflösen und entspannte Gespräche führen. Nebenbei hilft Ihnen dieses Buch, Ihre Kom­muni­kationsfähigkeiten zu verbessern und neue attraktive Verhaltensweisen und Einstellungen zu entwickeln.

Literatur-Tipp

Wie wir arbeiten und was wir fordern

Philipp Riederle
Wie wir arbeiten und was wir fordern
Die digitale Generation revolutioniert die Berufswelt
Dreomer Knaur Verlag 2017
336 Seiten, 16,99 € (eBook 14,99 €)

Deutschlands jüngster Unternehmens-berater Philipp Riederle erklärt in diesem Debattenbuch, wie die digitale Generation wirklich tickt: Viele Unternehmen befürch-ten, keinen qualifizierten Nachwuchs mehr zu bekommen, denn die nun auf den Arbeitsmarkt drängende Generation – die sogenannte Handy-Generation – gilt bei Managern und Personalern als verwöhnt und spaßorientiert. Hier hakt Philipp Riederle ein und erklärt als Vermittler zwischen Alt und Jung die Lebenswirklich-keit seiner Altersgenossen und ihre Ansprüche.

Weiterlesen ...
Zum Anfang