News

Hier können Sie ab sofort gleich 20% sparen: Eine ganze Reihe der Trainingsfilme von managerSeminare wurden um rund 20% gegenüber dem alten Ladenpreis reduziert. Das lohnt sich. Eine Auswahl davon stellen wir Ihnen hier vor.

  • DVD - Konfliktlösung statt Streit (Vol. 1)
  • DVD - Konflikte deeskalieren
  • DVD - Intensives Coaching von Mitarbeitern und Teams
  • DVD - Intensives Coaching im Verkaufsprozess

Frau Lea Kollewe von der Universität Marburg hat den Beitrag "Die ProfilPASS-Beratung als biografischer Lernprozess im Spannungsfeld von Beratung und Therapie" in den Hessischen Blättern für Volksbildung veröffentlicht.

Die Sichtbarmachung von Kompetenzen gewinnt vor dem Hintergrund einer konsensuellen Zeitdiagnose, die eine Entwicklung zur Wissensgesellschaft beschreibt, zunehmend an Bedeutung. Diese Entwicklung macht Lebenslanges Lernen – lebenslangen Kompetenzerwerb und damit Kompetenzentwicklung notwendig. Im Laufe des Lebens – so die dahinterstehende Annahme – werden zahlreiche formale, nonformale und informelle biografische Lernerfahrungen gemacht, die für die Kompetenzentwicklung und den Kompetenzerwerb von Bedeutung sind und somit nutzbar gemacht werden können.

Der renommierte Therapeut und Coach Dr. Gunther Schmidt brilliert auf den Petersberger Trainertagen 2011 mit einem gehaltvollen Vortrag über Burnout als Feedback des Körpers, nachdem er für sein Lebenswerk mit dem höchsten Preis in der Weiterbildungsbranche geehrt wurde. Mit dem nun auf DVD verfügbaren Live-Vortrag bedankte sich Schmidt bei diesem Anlass für die Auszeichnung.

Was einige im Publikum womöglich überrascht haben könnte: Selbst der Burnout - der totale seelische Zusammenbruch - ist etwas, das es aus der Sicht Schmidts zu würdigen gilt, weil es einen immanenten Wert hat. Schmidt geht es darum, Burnout nicht als Feind, sondern als Verbündeten zu betrachten.

 Wird Weiterbildung für eine wachsende Zahl von Trainern und Dozenten zur brotlosen Kunst? Welches sind die kommenden Themen betrieblicher Weiterbildung? Detaillierte Auskünfte zu diesen und anderen Fragen liefern die Zahlen der zum 15. Mal in Folge erscheinenden Studie „Weiterbildungsszene Deutschland 2011“ aus dem Verlag managerSeminare.

Zwar weist die Auftragslage in der Weiterbildungsbranche wieder deutlich nach oben, die Honorarsätze bleiben dennoch unter Druck – bei weiter ansteigenden Anforderungen seitens der Auftraggeber. Derweil zeichnen die Weiterbildungsanbieter jenseits der boomenden Konjunktur ein düsteres Bild über das Arbeitsklima in vielen Unternehmen. „Druck“ hält danach vor allem die Betriebe am Laufen.

Der Wirtschafts-Fachverlag Deutsche Standards EDITIONEN des bekannten Publizisten Florian Langenscheidt hat einen neuen Vertriebspartner. Ab dem 1. Dezember 2010 übernimmt der GABAL Verlag den Vertrieb in Deutschland, Österreich und der Schweiz für alle Publikationen der Deutsche Standards EDITIONEN. Der GABAL Verlag ist einer der führenden deutschsprachigen Verlage für Wirtschaft und Weiterbildung und löst den bisherigen Kooperationspartner, Gabler Verlag, ab.

„Die langjährige und exzellente Zusammenarbeit mit dem Gabler Verlag wurde im gegenseitigen Einvernehmen beendet. Wir sind glücklich mit dem GABAL Verlag einen neuen starken Vertriebspartner gefunden zu haben", erklärt Alexander Foyle, Verlagsleiter Deutsche Standards EDITIONEN.

Unsere
Tagungs-Hotel-Empfehlung:

Nutzen Sie das Kennenlernangebot als TT-Mitglied für sich und Ihre Partnerin / Ihren Partner.

Unsere
Produkt-Empfehlung:

Werkzeuge für Ihr Business